VO11TREFFER!

Vorletzte Runde im Titelrennen der Bundesliga. Die Bayern empfangen Leipzig, der BVB gastiert in Augsburg. Wer lässt wichtige Punkte liegen? Klar auf Meisterkurs ist aktuell auch bet-at-home. Denn aufgepasst: Geht unser Expertentipp zum 33. Spieltag daneben – Einsatz zurück! #TrustBet

SC Freiburg – VfL Wolfsburg (Freitag, 20:30 Uhr)
Ist der Traum von der Champions League geplatzt? Mit den Pleiten gegen RB und Union hat sich die symbadische Streich-Elf aus den Top 4 verabschiedet, für die Rückkehr braucht’s wohl zwei Siege. Wird schwierig. Weil die Wölfe von Niko Kovač in der Auswärtstabelle auf Platz 3 liegen und selbst noch hungrig sind auf ein Ticket nach Europa.

Tippvorschlag: Doppelte Chance X/2

1899 Hoffenheim – Union Berlin (Samstag, 15:30 Uhr)
Das Gütesiegel „BuLi-Klassiker“ bekommt dieses Match nicht (erst 7 Duelle), dafür aber den begehrten „Hallo, ich bin ein Sechs-Punkte-Spiel!“-Stempel. Kraichgau fightet um den Klassenerhalt, Köpenick um die KönigsCLasse. Fun Fact zum Prahlen am Stammtisch: 19/20 traf das Duo auch am 33. Spieltag aufeinander, die TSG gewann eisern 4:0.

Tippvorschlag: Beide Teams treffen

Werder Bremen – 1. FC Köln (Samstag, 15:30 Uhr)
Hat sich jemand einen Klassiker gewünscht? Das hier wäre einer. Stolze 97 Mal wurde diese Begegnung bereits angepfiffen im Oberhaus. (Zum Vergleich: Bayern vs. Dortmund bringt es auf 108 Partien.) Was für die Gäste spricht? Werder ist das heimschwächste Team, Torgarant Füllkrug fällt weiter aus und der „EffZeh“ siegte im Hinspiel 7:1.

Tippvorschlag: Auswärtssieg mit Selke-Tor

Schalke 04 – Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr)
Fanmagneten unter sich und richtig anziehend ist auch die Ausgangslage: Königsblau braucht dringend Punkte für den Klassenerhalt, der Pokalfinalist will seine Chance auf ein direktes Europacup-Ticket wahren. Was also zu erwarten ist? Ein ausverkauftes Haus und aufopfernd kämpfende Knappen, die bis zur letzten Spielsekunde alles reinhauen!

Tippvorschlag: Schalke gewinnt zu Null

Hertha BSC – VfL Bochum (Samstag, 15:30 Uhr)
Zum Siegen verdammt. Wobei, bei der Alten Dame ist’s egal, der Abstieg längst besiegelt. Hilfe, was ist jetzt los? Aus der Ferne schreit plötzlich die 130-Jährige und droht dem Autor dieser Zeilen: „Pass ma uff Keule!“ Werde aber keck antworten („Dit is mir schnurz piepe!“) und dabei den berühmten Ärzte-Song auf den Lippen haben … Zu spät, zu spät!

Tippvorschlag: FaFaFa – Fantastisches 1:1!

Bayern München – RB Leipzig (Samstag, 18:30 Uhr)
Das Highlight der 33. Bundesliga-Runde. Sorgt ausgerechnet der Ex-Dortmunder Marco Rose für den entscheidenden Punkteverlust des FCB? Die Hoffnungen der BVB-Fans sind durchaus berechtigt: Zwar haben die ungeliebten Bullen noch nie gewonnen im Allianz-Tempel, aber zwei der letzten drei Gastspiele endeten immerhin mit einem Remis.

Tippvorschlag: Mehr als 3,5 Tore!

Bundesliga: Die bet-at-home Titelquoten!

Mainz 05 – VfB Stuttgart (Sonntag, 15:30 Uhr)
Widmen wir uns wieder dem nicht minder dramatischen Abstiegskampf. Der VfB ist weiter Vorletzter, doch das Restprogramm meint es gut mit den stolzen Schwaben: Die schwächelnden 05er sind seit drei Spielen punktelos und nächste Woche wartet auf die Hoeneß-Kicker der brisante Gipfel gegen den unmittelbaren Konkurrenten Hoffenheim.   

Tippvorschlag: Stuttgart gewinnt mind. eine Halbzeit

FC Augsburg – Borussia Dortmund (Sonntag, 17:30 Uhr)
Vor den eigenen Fans präsentierten sich Jude Bellingham und der BVB jüngst immer in Torlaune: 4:0 gegen Eintracht Frankfurt, 6:0 vs. Wolfsburg und zuletzt der spektakuläre 5:2-Triumph über Gladbach. Blöd nur, dass das Leben kein Heimspiel ist. Unglaublich, aber wahr – der letzte Auswärtserfolg der Schwarz-Gelben liegt fast 3 Monate zurück.

Tippvorschlag: Unentschieden!

Bayer Leverkusen – Mönchengladbach (Sonntag, 19:30 Uhr)
2019 lieferten sich die zwei noch ein packendes Kopf-an-Kopf-Rennen um den letzten CL-Spot, jetzt geht‘s um wenig bis gar nichts. Die Werkself hat Platz 6 im Visier, die lahmen Fohlen stecken im Niemandsland der Tabelle fest und blicken lieber gespannt auf das Rückspiel der Alonso-Amigos in der Europa League. Stichwort: Doppelbelastung.

Blogleser aufgepasst: Mit bet-at-home spielt ihr wieder auf der sicheren Seite! Einfach Echtgeld in die Hand nehmen und mit einem Einsatz von exakt 11 Euro meine untenstehende TrustBet-Wette nachspielen. Geht der Tipp daneben, wandert das Geld am Montag wieder zurück aufs Konto. Vertrauen zahlt sich eben aus! Alle Infos zur Promotion gibt’s … hier!

MEINE TRUSTBET-WETTE

Leverkusen – Gladbach: Weniger als 3,5 Tore!

JETZT WETTEN!
Tagged with: , , , ,
Posted in Fußball
One comment on “VO11TREFFER!
  1. Seron sagt:

    Real Madrit

Kommentar verfassen

%d