Fußball: Neuauflage des CL-Finales und viel mehr!

Fußball Stadion Blog Header

Player wissen: An diesem Wochenende jagt wieder ein Highlight das nächste! In England steht ein spannender Doppelpack am Programm, in Spanien geht’s um den Titel in der Supercopa und in Italien ist der Tabellenführer gefordert. Alle Facts zu den Matches und exklusive Wettempfehlungen gibt’s wie gewohnt bei uns!

Manchester City – Chelsea FC (Samstag, 13:30 Uhr)

Es ist der ultimative Showdown in der Premier League: Der souveräne Tabellenführer empfängt den schärfsten Verfolger. Derzeit haben die „Citizens“ nicht weniger als zehn Punkte Vorsprung. Mit einem Dreier bei der Neuauflage des CL-Finales würde die Guardiola-Elf den nächsten Schritt Richtung Meistertitel machen. Das wollen die „Blues“ freilich verhindern. Die Chancen der Tuchel-Truppe stehen nicht schlecht: Bei drei der vergangenen vier direkten Duelle gingen die Londoner als Sieger vom Feld. Insgesamt stimmt bei den Kontrahenten die Form: Die Hausherren gewannen sieben Mal in Folge, während Jorginho und Co. bereits seit elf Partien ungeschlagen sind. Fix ist: Es werden packende 90 Minuten! Denn beide Teams gehören zur Crème de la Crème Europas. Vor allem die enorm spielstarken Akteure in der Offensive lieferten in den vergangenen Wochen beeindruckende Leistungen ab. Am Samstag erwarte ich eine taktisch interessante Partie mit vielen Strafraumszenen. Kleinigkeiten werden entscheiden.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen mehr als 2,5 Tore (1.75)

Tottenham Hotspur – Arsenal FC (Sonntag, 17:30 Uhr)

Am 22. Spieltag der höchsten englischen Spielklasse steht gleich ein zweites Highlight an: Beim prestigeträchtigen „North-London-Derby“ geht es nicht nur um die Vormachtstellung in der Hauptstadt, sondern auch um wichtige Zähler. Denn im Moment liegen die sechstplatzierten „Spurs“ zwei Punkte hinter dem Stadtrivalen, allerdings hat die Conte-Truppe zwei Matches in der Hinterhand. Im Kampf um die CL-Tickets peilen aber auch die auf Rang 5 liegenden „Gunners“ den Derby-Dreier an. Die letzten Auftritte lassen zwar eine umkämpfte, aber keine hochklassige Partie erwarten. Die Hausherren sowie die Arteta-Elf gewannen nur eines der letzten drei Spiele. Im Derby bedarf es auf beiden Seiten einer Steigerung, vor allem in der Chancenverwertung. Aufgrund der vergangenen Auftritte ist kein klarer Favorit auszumachen. Das erste Aufeinandertreffen in dieser Spielzeit gewann Arsenal mit 3:1. Am Sonntag gehe ich von einem knapperen Ergebnis aus.

Meine Wettempfehlung:

Beide Teams erzielen mindestens einen Treffer (1.72)

Real Madrid – Athletic Bilbao (Sonntag, 19:30 Uhr)

Das mit Spannung erwartete Finale der Supercopa de España steigt in Saudi-Arabien. Nichts wurde aus dem „Derbi madrileño“, denn der Titelverteidiger setzte sich im Halbfinale gegen Atlético Madrid knapp mit 2:1 durch. Ein später Doppelpack drehte die Partie zugunsten der Marcelino-Elf. Bereits tags zuvor erreichte Real mit einem packenden Erfolg im „Clásico“ das Endspiel. Valverde erzielte in der Verlängerung den entscheidenden Treffer zum 3:2. Die offensive Power von Benzema und Co. ist meiner Meinung nach auch der entscheidende Vorteil im Finale. Denn die „Königlichen“ erzielten in den letzten drei Partien immer mindestens drei Tore. Zudem könnte der angeschlagene Abwehrchef Alaba wieder rechtzeitig fit werden. Die Kompaktheit in der Verteidigung ist hingegen das Steckenpferd der Basken. Bilbao-Keeper Unai Simón musste in den vergangenen drei Matches nur einmal hinter sich greifen. Fix ist: Es wird ein spannender Pokal-Fight! Ich setze auf die Hauptstädter, da sie beide Liga-Duelle in der laufenden Spielzeit gewannen.

Meine Wettempfehlung:

Real gewinnt und es fallen mehr als 1,5 Tore (1.89)

Atalanta Bergamo – Inter Mailand (Sonntag, 20:45 Uhr)

Mamma mia, auch in der Serie A gibt’s ein brisantes Duell an der Tabellenspitze: Die führenden „Nerazzurri“ gastieren bei der auf Rang 4 liegenden Gasperini-Elf. Acht Zähler trennen die Kontrahenten, für die verlieren am Sonntag verboten ist. Die Formkurven sprechen klar für die Gäste: Die Inzaghi-Elf ging fünf Mal in Folge als Gewinner vom Feld. Unter anderem sicherte sich Inter am Mittwochabend den Supercoppa-Pokal. Alexis Sanchez erzielte den entscheidenden Last-Minute-Treffer in der Verlängerung gegen Juventus. Auf der anderen Seite war bei Atalanta zuletzt vor allem die Defensive etwas anfällig. Deshalb holten die Hausherren auch nur vier Punkte aus den vergangenen drei Liga-Partien. Beide Teams haben ihre Stärken eindeutig im Spiel nach vorne. Ich gehe deshalb von einem offensiv geprägten Match aus, die kompaktere Defensive spricht meines Erachtens für die Gäste.

Meine Wettempfehlung:

Inter gewinnt mindestens eine Halbzeit (1.63)

Tagged with: , , , , , , , , , , , ,
Posted in Fußball

Kommentar verfassen

Wette des Tages
ELFENBEINKÜSTE – ÄGYPTEN

Elfenbeinküste gewinnt mind. eine Halbzeit: Quote: 1.72

 

PROMOTION
Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien

%d Bloggern gefällt das: