Darts: Anwurf zur spannenden WM-Generalprobe!

Darts

One Hundred and Eighty! Im englischen Minehead stehen ab Freitag die Top-64 der PDC Order of Merit am Oche. Wer ist kurz vor dem Saison-Highlight im „Ally Pally“ bereits in Top-Form? Alle wichtigen Infos zu den Players Championship Finals sowie explosive Wettquoten zum Darts-Major gibt’s wie gewohnt bei uns!

Quick-Facts zum Darts-Event:

  • 14. Auflage
  • Termin: 26. bis 28. November 2021
  • Austragungsort: Butlin’s Resort, Minehead (ENG)
  • Teilnehmer: 64
  • Format: 501-double-out
  • Matchlänge: Best-of-11 bis Best-of-21 Legs
  • Preisgeld: 500.000 Pfund
  • Siegerscheck: 100.000 Pfund
  • Titelverteidiger: Michael van Gerwen (NED)

So funktioniert der Modus!

Bei den Players Championship Finals sind von Beginn an Fehler verboten! Denn das prestigeträchtige Darts-Major wird im K.o.-System gespielt. Die 64 besten Akteure in der diesjährigen PDC Order of Merit sind qualifiziert. In den ersten beiden Runden wird Best-of-11-Legs gespielt, im Achtel- und Viertelfinale steigt die Anzahl auf 19. Noch mehr sind es in den entscheidenden beiden Duellen. Dabei werden sogar bis zu 21 Durchgänge absolviert. Player wissen: Das bekannte Format 501-double-out wird auch in Minehead von den Darts-Assen gecheckt.

Das sind die heißesten Gewinnertipps!

Für mich gibt’s einen klaren Top-Favoriten: Gerwyn Price (Siegquote: 4.00)! Der Waliser ist derzeit in absoluter Überform, zuletzt gewann er den Grand Slam of Darts souverän. Auch unsere Bookies sehen den Weltranglistenersten in der Pole Position. Ich gehe davon aus, dass er auch die WM-Generalprobe gewinnt, wenn er weiterhin so konstant agiert. Sein schärfster Herausforderer ist für mich der Schotte Peter Wright (10.50), der ebenfalls auf Top-Niveau agiert und dem „Iceman“ zuletzt erst im Finale unterlag. Darüber hinaus muss man bei solchen Events die spielstarken Dimitri van den Bergh (15.00), Michael Smith (22.90) sowie Titelverteidiger Michael van Gerwen (5.50) auf der Rechnung haben. Die beiden deutschen Vertreter Gabriel Clemens und Martin Schindler sowie das Österreicher-Trio aus Mensur Suljovic und den Rodriguez-Brüdern haben hingegen nur Außenseiterchancen. Fix ist: Packende Matches sind garantiert! Game on!

Meine Wettempfehlung:

Gerwyn Price gewinnt das Turnier (4.00)

Tagged with: , , , , , , ,
Posted in Darts

Kommentar verfassen

Wette des Tages
HANNOVER 96 – HAMBURGER SV

Beide Teams schießen ein Tor: 1.36

 

PROMOTION

Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien

%d Bloggern gefällt das: