Primera División: Die Post-Messi-Ära beginnt!

Blog Header La Liga 2021

Es war wohl ein Schock für alle Fußball-Fans: Lionel Messi verlässt den FC Barcelona und wechselt zu PSG! Damit verschieben sich auch in La Liga die Kräfteverhältnisse zwischen den Klubs. Alle wichtigen Infos zur neuen Saison in der Primera División gibt’s bei uns – Top-Quoten inklusive! Olé!

Quick-Facts:

  • 91. Spielzeit
  • Termin: 13. August 2021 – 22. Mai 2022
  • Titelverteidiger: Atlético Madrid
  • Rekordchampion: Real Madrid (34 Titel)
  • Aufsteiger: Espanyol, Mallorca, Rayo Vallecano
  • Absteiger: Eibar, Valladolid, Huesca

Die Top-Matches der Hinrunde:

RUNDE
MATCH
4. Spieltag
FC Sevilla - FC Barcelona
8. Spieltag
Atlético Madrid - FC Barcelona
10. Spieltag
FC Barcelona - Real Madrid
14. Spieltag
FC Barcelona - Espanyol Barcelona
15. Spieltag
Real Madrid - FC Sevilla
17. Spieltag
Real Madrid - Atlético Madrid
18. Spieltag
FC Sevilla - Atlético Madrid
18. Spieltag
Levante UD - FC Valencia

Wie verkraftet Barcelona den Messi-Abgang?

Das wird zu Beginn der neuen Spielzeit die entscheidende Frage sein. Anhänger der „Blaugrana“ haben derzeit jedenfalls einige Sorgenfalten. Denn nicht nur der Abgang des sechsfachen Weltfußballer, sondern auch Verletzungssorgen plagen die Koeman-Truppe. Neben Youngster Ansu Fati, Keeper ter Stegen und Mittelfeldstratege de Jong erwischte es vor Kurzem auch Neuzugang Sergio Agüero. Allerdings ist nicht fix, ob der Argentinier nach dem Wechsel seines Landsmanns zu PSG überhaupt in Barcelona bleibt. Zweifelsohne verfügen die Katalanen über ein technisch enorm versiertes Kollektiv, jedoch war ihr Spiel in den vergangenen Jahren sehr auf Messi zugeschnitten. Davon könnte der Erzrivale aus der Hauptstadt profitieren. Denn bei Real Madrid kehrt etwa das Duo Bale und Ødegaard von ihrer Leihe zurück. Zudem verstärkte sich die Ancelotti-Truppe mit Alaba in der Innenverteidigung. Der österreichische Nationalteamspieler soll in die Fußstapfen von Klub-Legende Sergio Ramos treten. Aufgrund des bärenstarken Kollektivs sind die „Königlichen“ mein Top-Favorit auf den Titel.

Doch ihr Stadtrivale wird einiges dagegen haben. Denn Atlético geht als regierender Champion in die neue Saison. Das bewährte Erfolgsrezept der Simeone-Elf lautete „kompakte Defensive“. Oblak und seine Vorderleute ließen die wenigsten Gegentreffer der Liga zu. Auch heuer wollen sie diese Stärke ausspielen. Die „Colchoneros“ mussten keinen Leistungsträger abgeben, deshalb könnte es ein spannendes „Derby“ um Platz 1 werden. Hinter dem Spitzentrio erwarte ich einen Dreikampf um das letzte Champions-League-Ticket. Aufgrund ihrer Leistungsfähigkeiten haben meiner Ansicht nach Sevilla, Real Sociedad und Villarreal die besten Chancen darauf. Fix ist: Die Post-Messi-Ära in der Primera División wird spannend, wetten?

Meine Wettempfehlungen:

Tagged with: , , , , , ,
Posted in Fußball

Kommentar verfassen

Wette des Tages
EINTRACHT FRANKFURT – HERTHA BSC

Frankfurt führt zur Halbzeit: Quote: 2.24

 

Promotion
Sport-Bonus
Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: