Fußball: Die beste 2. Bundesliga aller Zeiten?

Blog Header 2. Bundesliga

Endlich rollt in Deutschland wieder der Ball! Allen Playern steht eine enorm spannende Saison in der 2. Deutschen Bundesliga bevor. Denn das Who is Who der Traditionsklubs ist vertreten und peilt den Aufstieg in die höchste Spielklasse an. Wer sind die Favoriten? Alle wichtigen Infos gibt’s wie gewohnt bei uns!

Die wichtigsten Facts:

  • 48. Spielzeit
  • Termin: 23.7.2021 – 15.5.2022
  • Relegationsspiele: 19.5. und 24.5.2022
  • Mannschaften: 18
  • Absteiger: SV Werder Bremen, FC Schalke 04
  • Aufsteiger: Dynamo Dresden, Hansa Rostock, FC Ingolstadt 04

Große Namen und kleine Neuerungen

Klingender geht’s kaum: Insgesamt sind 13 ehemalige Erstligisten in der neuen Saison der 2. Bundesliga vertreten. Diese Traditionsklubs haben nicht weniger als 38 Meistertitel geholt. Einer packenden Saison steht also nichts mehr im Weg. Und auch die Stimmung kehrt zurück: Denn zu einem gewissen Prozentsatz sind Fans in den Stadien erlaubt. Eine Änderung gibt’s bei den Spielterminen: Nach Fan-Protesten gehören die unbeliebten Montagspartien der Vergangenheit an. Zudem gibt’s jetzt immer ein Match am Samstag zur Primetime um 20:30 Uhr. Alles beim Alten bleibt beim Modus: Die Top-2 steigen in die höchste Spielklasse auf, der Drittplatzierten spielt gegen den Bundesliga-16. um den verbleibenden Platz. Am unteren Ende der Tabelle gibt’s das Prozedere in umgedrehter Reihenfolge. Fix ist: Packende Derbys gibt’s in Hülle in Fülle. Zu den Highlights zählen das Nordderby Bremen – HSV, das Hamburger Stadtduell HSV – St. Pauli und der Ostkracher Dresden – Aue.

Welche Teams fighten um den Aufstieg?

Die beiden Bundesliga-Absteiger peilen natürlich die sofortige Rückkehr ins Oberhaus an. Unsere Bookies geben dabei dem FC Schalke 04 die besten Chancen. Nach dem Kaderumbruch soll der Re-Start mit einer Mischung aus Youngsters und Routiniers gelingen. Die Qualität ist da, ob die Umsetzung klappt, bleibt abzuwarten. Eine erste Standortbestimmung gibt’s für die Grammozis-Elf ohne den positiv getesteten Goalie Fährmann gleich zum Saisonstart beim Kracher gegen den HSV. Neben den Hamburgern, die dreimal in Folge auf dem undankbaren 4. Platz landeten, steht für mich Werder Bremen oben auf der Liste. Die Hanseaten haben definitiv die Qualität für einen Spitzenplatz. Dahinter lauert mit Fortuna Düsseldorf, Hannover 96 und Holstein Kiel ein spielstarkes Trio. Vorzeitig sollte man keines dieser Teams abschreiben. Vor allem Kiel lechzt nach dem verpassten Aufstieg vergangene Saison nach mehr. Damals wurde die Doppelbelastung zu viel. Einer spannenden Saison steht nichts im Wege und wir liefern Top-Quoten dazu, wetten?

Meine Wettempfehlungen:

Tagged with: , , , , ,
Posted in Fußball

Kommentar verfassen

Wette des Tages
FC SCHALKE 04 – HAMBURGER SV
Es fallen mehr als 2,5 Tore Quote: 1.76

 

Promotion
Sport-Bonus
Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: