Bundesliga: Vorschau zum 31. Spieltag

Der Tabellenführer ist weiterhin in Torlaune, dahinter herrscht ein enger Kampf um die Plätze in der Champions League. Daher heißt ab sofort die Devise: Verlieren verboten! Auch am kommenden Wochenende stehen wieder spannende Duelle am Programm. Wir haben alle Infos, sowie Wettempfehlungen für eure nächsten Tipps!

TSG 1899 Hoffenheim – RB Leipzig (Freitag, 20:30 Uhr) #TSGRBL

Zwei Mannschaften, die sich am letzten Spieltag unerwartet nur mit einem Remis gegen Teams aus dem Tabellenkeller zufriedengeben mussten, treffen zum Auftakt am Freitagabend aufeinander. Die „Sinsheimer“ verloren dadurch den direkten Kontakt zu einem internationalen Startplatz. Aktuell fehlen zwei Punkte auf Rang 6 und damit das Ticket für die Europa League. Am Dienstag zogen die Verantwortlichen die Konsequenzen und trennten sich von Coach Alfred Schreider. Die Sachsen auf der anderen Seite gingen gegen den Letzten Paderborn früh in Führung, kamen nach der Gelb-Roten-Karte von Upamecano dann jedoch in Bedrängnis. Träumten in der Hinrunde noch alle vom ersten Titel, liegt der Herbstmeister aktuell vier Punkte hinter dem BVB. Klar ist, beide Teams sind auch Wiedergutmachung aus. Brisanz erhält die Begegnung auch, weil Leipzig-Coach Nagelsmann auf seine Ex-Mannschaft trifft. Ich sehe die Gäste in der Favoritenrolle, auch wenn die Ergebnisse seit dem Re-Start nicht wie erhofft waren. Ein neuerliches Remis wäre durchaus möglich.

Meine Wettempfehlung:

Leipzig gewinnt mindestens eine Halbzeit (1.22)

FC Bayern München – Borussia Mönchengladbach (Samstag, 18:30 Uhr) #FCBBMG

Mit einem Sieg am Samstag könnten die Bayern bereits vorzeitig die achte Meisterschaft in Serie fixieren. Allerdings sind sie dafür auf Schützenhilfe von Düsseldorf angewiesen. Neben dem Titel wollen Lewandowski und Co. aber auch einen Altzeit-Rekord einstellen: In der Saison 1971/72 erzielten Gerd Müller und Co. 101 Tore. In den letzten vier Saisonspielen müsste die Flick-Elf noch elf Treffer erzielen, um diese Marke zu egalisieren. Blickt man auf die letzten Ergebnisse, sollte dies möglich sein. Alleine in den beiden vergangenen Spieltagen versengten die Bayern den Ball neun Mal im gegnerischen Tor. Mit M’Gladbach kommt jetzt eine Mannschaft nach München, die im Kampf um die Champions League jeden Punkt braucht. Vor allem nach der jüngsten Pleite gegen Freiburg ist die Rose-Elf auf Wiedergutmachung aus. Zu viele Chancen blieben ungenutzt, zudem flog Offensivmann Alassane Pléa vom Platz. Ohne ihn wird’s gegen den Rekordmeister noch einmal schwerer. Ich gehe von einem Spiel mit einigen Toren aus, der Bayern-Siegeszug wird ohne Zwischenstopp weiter in Richtung Titel rasen.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen mehr als 2,5 Tore (1.34)

S04 Promi-Tipp

FC Schalke 04 – Bayer Leverkusen (Sonntag, 18:00 Uhr) #S04B04

War das der Anfang einer Wende? Nach vier Niederlagen gab’s am vergangenen Wochenende endlich den ersten Punkt seit dem Wiederanpfiff. Und der war mehr als wichtig: Denn lagen die „Knappen“ zur Winterpause noch auf Platz 5 und punktegleich mit Dortmund auf einem Champions-League-Platz, ist der jetzt bereits 18 Zähler entfernt.

Zwar fehlen auf ein Ticket für die Europa League nur sieben Punkte, doch dafür muss die Wagner-Elf jetzt den Turbo zünden. Und mit der „Werkself“ wartet jetzt eine besonders schwere Aufgrabe. Die Bosz-Elf befindet sich noch mitten im Kampf um einen der begehrten Plätze in der „Königsklasse“. Zwar mussten sie sich am vergangenen Wochenende trotz Führung den Bayern geschlagen geben, doch sie sind mit den Konkurrenten weiterhin auf Tuchfühlung. Aufgrund der jüngsten Ergebnisse sind die Gäste in der Favoritenrolle. Ohne Zuseher fällt der königsblaue Heimvorteil weg, zudem ist Stürmer Guido Burgstaller für den Rest der Saison verletzt. Nichtsdestotrotz geht Didi Schacht davon aus, dass das Match vor allem in der ersten Halbzeit noch ausgeglichener ist und wenig Tore fallen.

Der S04 Promi-Tipp von Didi Schacht:

In der 2. Halbzeit fallen mehr Tore (2.00)

Tipp: Mit dem S04 Promi-Tipp wettet ihr jetzt völlig risikolos auf das kommende Spiel der „Knappen“. Einfach Wettempfehlung von Didi Schacht folgen und Tipp mit 04 Euro Einsatz platzieren. Liegt die königsblaue Legende daneben, gibt’s den Betrag als Gutschein retour!

Tagged with: , , , , , , ,
Posted in Fußball

Kommentar verfassen

Wette des Tages
AC MILAN –
JUVENTUS TURIN
 
Es fallen weniger als
2,5 Tore: Quote 1.79
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: