Darts: Wer gewinnt die PDC Home Tour?

Darts Weltmeisterschaft 2020

Die Darts-Elite nimmt derzeit im Home-Office Maß! Bei der PDC Home Tour steht ab Dienstag die entscheidende Phase auf dem Programm. Wer nützt den Heimvorteil und setzt sich durch? Alle wichtigen Infos sowie Top-Quoten gibt’s wie gewohnt bei uns. Game on!

Quick-Facts:

  • Spieler: 32
  • Gruppenphase: 26. Mai – 2. Juni
  • Halbfinale: 3./4. Juni
  • Finale: 5. Juni
  • Modus: Best-of-11 Legs

Der Modus im Überblick

Nachdem aufgrund der Corona-Pandemie die meisten Darts-Turniere abgesagt oder verschoben wurden, rief die PDC die Home Tour ins Leben. Seit dem 17. April traten an 32 Abenden in Folge je vier Spieler im Home-Office gegeneinander an. Mittels Video-Call werden die Kontrahenten zusammengeschaltet. Startberechtigt waren alle 128 Tour Card Inhaber. Die meisten Stars machten die eigenen vier Wände zur Darts-Bühne, jedoch verzichteten auch einige große Namen auf die Teilnahme. Unter anderem der Weltranglisten-Erste Michael van Gerwen, Daryl Gurney und Adrian Lewis. Und auch Österreichs bester Spieler Mensur Suljovic war nicht am Start.

Die 32 Sieger der Hauptrunde treten nun in Runde 2 wieder in Vierergruppen an. Gespielt wird erneut im Format jeder gegen jeden. Wer als Erster sechs Legs gewinnt, erhält zwei Punkte. Bei Gleichstand entscheidet die bessere Leg-Differenz oder der Wurf-Average. Die acht Erstplatzierten erreichen das Halbfinale. Der Modus bleibt in der Vorschlussrunde fast unverändert, nur steigen die Top-2 aus beiden Pools ins Finale auf. Diese Vier matchen sich dann um den Turniersieg.

Wer hat die besten Chancen?

Einige Favoriten strauchelten überraschend in der ersten Runde. Unter anderem verabschiedeten sich Gerwyn Price, James Wade, Simon Whitlock sowie Steve Beaton. Und auch Weltmeister Peter Wright war bereits ausgeschieden, bekam aber vom Veranstalter eine zweite Chance. Diese nutzte der Schotte eiskalt aus und sicherte sich auf den letzten Drücker in Pool 32 das Ticket für die nächste Runde.

Als amtierender Weltmeister zählt „Snakebite“ jetzt auf jeden Fall zu den aussichtsreichsten Favoriten auf den Gesamtsieg. Jedoch birgt das kurze Spiel-Format seine Tücken, oft können wenige schlechte Würfe das Ausscheiden bedeuten. Aufgrund ihres Potentials sind für mich auch Nathan Aspinall und Gary Anderson heiße Sieganwärter. Deutschlands Nummer 1 Max Hopp hat hingegen lediglich Außenseiterchancen. Player wissen: Top-Quoten zum Darts-Event sind bei uns garantiert. Triffst du mit deinem Tipp ins Schwarze?

Partner des Sports

Wir sind stolzer Partner des Spitzensports! Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey und noch viel mehr. Wir sind fast überall am Start!

Tagged with: , , , , , , ,
Posted in Darts

Kommentar verfassen

Wette des Tages
AUSTRIA WIEN –
ALTACH
 
Die Austria gewinnt die
1. Halbzeit: Quote 1.66
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: