LEC: Letzte Duelle vor den Play-offs!

Blog Header bet at home LoLLetzte Woche verlor Excel Esports gegen Fnatic und G2. Daher wissen wir schon, welche Teams in den Play-offs spielen: G2, Fnatic, Origen, MAD Lions, Rogue und Misfits. Dennoch bleibt die LEC in der letzten Woche der regulären Saison spannend: Die Teams wollen sich die bestmöglichen Platzierung sichern, damit sie einen leichteren Weg zum Play-off-Finale haben. Darüber hinaus wollen sich die Spieler der schon eliminierten Mannschaften (Excel, Schalke, Vitality, SK) auf den Sommer-Split vorbereiten und nochmals zeigen, was sie draufhaben. Wir haben einen Überblick der nächsten Phase sowie exklusive Wettempfehlungen für die letzte Woche der regulären Saison für euch!

Wie funktionieren die Play-offs?

Die Top-4 Teams der regulären Saison spielen im Double Elimination-Format. Sollte eine Begegnung schiegehen, bekommen sie somit eine zweite Chance. In der ersten Runde spielt der Fünftplatzierte gegen das auf Rang 6 liegende Team, während die Top-4 in der zweiten Runde aufeinandertreffen. Die beste Mannschaft hat sogar das Pick-Recht, ob der Gegner der Dritte oder Vierte sein soll. Die zwei Sieger steigen direkt ins Halbfinale auf, die zwei unterlegenen Truppen müssen sich durch die Verlierergruppe kämpfen. Jedes Duell ist ein Best-of-Five-Spiel. Daher erwartet uns spannende League-of-Legends-Action in den kommenden Wochen!

MAD Lions – Fnatic (Freitag, 22:00 Uhr) #MADWIN #FNCWIN

Am Freitag steigt nur ein Spiel zwischen zwei Playoff-Teilnehmern. Als die Teams im Februar aufeinandertrafen, wirkte Fnatic ungeduldig und unkonzentriert. Ihre Spieler machten viele Fehler, vor allem in der Anfangsphase des Spiels. MAD nutzte die Gelegenheit auf eine Überraschung souverän aus. Am Freitag muss Fnatic eine bessere Leistung zeigen: „Rekkles“ & Co. benötigen zwei Siege, um den zweiten Platz in der Tabelle zu fixieren. Mit etwas Schützenhilfe könnte sie sogar noch die Regular Season für sich entscheiden. Dafür müsste allerdings G2 gegen Schalke und Misfits verlieren. Vergangene Woche lieferten die Kontrahenten starke Leistungen ab, allerdings erwarte ich am Freitag, dass sich aufgrund der größeren Erfahrung der Favorit durchsetzt.

Meine Wettempfehlung:

Fnatic gewinnt dieses Duell (1.42)

FC Schalke 04 – Rogue (Samstag, 17:00) #S04WIN #RGEWIN

Der Anfang des Spring-Splits verlief für Schalke mehr als enttäuschend. Nach der Verpflichtung des AD Carrys „FORG1VEN“ machten sich die Schalke-Fans große Hoffnungen für die neue Saison. Innerhalb von drei Wochen änderte sich aber alles: Das Team verlor die ersten sechs Spiele, „FORG1VEN“ trat als Stammspieler zurück und der Jungler „Gilius“ wurde durch „Lurox“ ersetzt. Erst dann kam der erste große Erfolg: Ein Sieg gegen G2. Obwohl Schalke nur eine Bilanz von 5-11 hat, wirkt das Team jetzt befreit und gewann die letzten drei Spiele. In diesem Duell erwarte ich wieder einen aggressiven Spielstil von der deutschen Mannschaft. Daher setze ich auf den 1. Kill für Schalke.

Meine Wettempfehlung:

Schalke macht den 1. Kill (2.05)

SK Gaming – Excel Esports (Samstag, 18:00) #SKWIN #XLWIN

Bei Schalke sehen wir klar einen Aufwärtstrend, bei Excel ist genau das Gegenteil zu befürchten. Obwohl man ein Team nach Niederlagen gegen die zwei besten Teams der Liga, G2 und Fnatic, nicht zu heftig kritisieren sollte, verlief das letzte Wochenende enttäuschend. Der Support „Tore“ starb nach knapp 40 Sekunden im Spiel gegen Fnatic und Excel kam nie wirklich ins Spiel. Am Samstag war die Leistung dann um einiges schlechter. Obwohl G2 eine experimentelle Teamzusammensetzung auswählte und ein paar fragwürdige Entscheidungen im Spiel traf, konnte der Titelverteidiger ohne Mühe das Spiel innerhalb von 22 Minuten gewinnen. Am Freitag stellt das Spiel gegen Origen eine enorme Herausforderung dar, was zu weiteren Motivationsproblemen führen könnte. Deshalb wäre es für mich keine Überraschung, wenn SK Gaming den Split mit einem Sieg beendet.

Meine Wettempfehlung:

SK Gaming setzt sich durch (3.26)

Tagged with: , , , , , , , , , , , , ,
Posted in eSports

Kommentar verfassen

Wette des Tages
LIVERPOOL – ARSENAL
 
Es fallen weniger als
3,5 Tore: Quote 1.62
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: