Bundesliga: Es geht wieder los!

S04 Promi-Tipp Erwin Kremers - 18. Spieltag BundesligaDas Warten hat ein Ende: Ab Freitag rollt der Ball auch endlich wieder in der Bundesliga. Und zum Rückrundenauftakt stehen gleich mehrere Kracher auf dem Programm. Wir haben wie gewohnt alle Informationen zu den Topmatches zum Wochenende. Wettempfehlungen für euren perfekten Start in die zweite Saisonhälfte inklusive!

FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach (Freitag, 20:30 Uhr) #S04BMG

Gleich das Eröffnungsmatch am Freitagabend hat es in sich: Denn mit dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach treffen nicht nur der Fünfte und der Zweite aufeinander. Es ist auch das Duell zweier Nachbarn – nur knapp 60 Kilometer Luftlinie liegen zwischen den beiden Kontrahenten. Beide Teams präsentierten sich in der Hinrunde gut in Form. Nach der verpatzten abgelaufenen Saison träumen die Schalke-Fans mittlerweile wieder von einem internationalen Startplatz. Die „Fohlen“ auf der anderen Seite absolvierten die beste Hinrunde seit 43 Jahren, lagen sogar wochenlang auf Platz 1. Ein Dreier im Schlager wäre für beide Mannschaften der ideale Auftakt in die zweite Saisonhälfte. Die Gastgeber setzen dabei vor allem auf ihre Heimstärke: Im eigenen Stadion mussten sich die „Knappen“ nur einmal geschlagen geben. Allerdings reichte es in den letzten sechs Spielen immer nur zu einem Punkt. Fix ist: Ein spannendes Match ist garantiert. Davon geht auch Erwin Kremers aus. Der ehemalige Schalke-Stürmer erwartet zumindest drei Treffer.

Der S04 Promi-Tipp von Erwin Kremers:

Es fallen mehr als 2,5 Tore (1.68)

Alle Wetten zum Spiel!

Tipp: Mit dem S04 Promi-Tipp wettet ihr auch im Frühjahr völlig risikolos auf die Spiele der „Knappen“! Einfach Empfehlung von Erwin Kremers folgen und Wette mit 04 Euro Einsatz platzieren. Liegt die Schalke-Legende daneben, gibt’s den Einsatz als Gutschein retour!

Jetzt S04 Promi-Tipp platzieren! Alle Infos zum S04 Promi-Tipp!

TSG 1899 Hoffenheim – Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr) #TSGSGE

Zwei Teams, ein Ziel: ein internationaler Startplatz. Während den „Sinsheimern“ als Siebenter dazu nur ein Punkt fehlt, brauchen die „Adler“ dringend ein Erfolgserlebnis. Denn seit dem Sieg gegen die Bayern ist der Wurm drin: Aus den folgenden sieben Matches holte die Hütter-Elf gerade einmal einen Punkt. Ein wesentlicher Grund dafür ist die hohe Belastung des Kaders – kein anderes Team absolvierte so viele Spiele wie die Frankfurter. Gegenüber den 31 Einsätzen auf Seiten der Gäste stehen 19 bei der Truppe von Alfred Schreuder. Die Winterpause war also gerade für Kießling und Co. mehr als wichtig. Im Trainingslager wurde an einem variantenreicheren Spiel gearbeitet, womit die Eintracht weniger ausrechenbar werden soll. Das Spiel gegen Hoffenheim wird damit zum ersten Härtetest. Eine weitere Niederlage könnte weitreichende Folgen haben. Denn der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur drei Punkte. Ich erwarte ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Tore werden fallen.

Meine Wettempfehlung:

Beide Teams erzielen ein Tor (1.46)

Fortuna Düsseldorf – SV Werder Bremen (Samstag, 15:30 Uhr) #F95BRE

Abstiegskampf pur herrscht dagegen in Düsseldorf: Der 16. empfängt den 17. zu einem Sechs-Punkte-Spiel. Vor allem bei den Gästen ist ein Sieg Pflicht. Damit soll nach der desolaten Hinrunde die Wende eingeläutet werden. Denn noch nie hatten die „Grün-Weißen“ zur Saison-Halbzeit weniger Zähler am Konto. Vor der Pause gab’s sogar vier Niederlagen in Serie, eine Premiere unter Florian Kohfeldt. Auf den Relegationsplatz fehlt aktuell nur ein Punkt. Ein Erfolg gegen den direkten Konkurrenten wäre daher doppelt wichtig. Doch auch die Vorbereitung verlief nicht nach Wunsch – gegen den italienischen Drittligisten Monza reichte es nur zu einem Remis. Gegen Hannover 96 gab’s dann ein 3:1. Die Gastgeber auf der anderen Seite können mit den Testspielen durchaus zufrieden sein. Gegen Twente holte die Funkel-Elf ein Remis, zum Abschluss des Trainingslagers in Marbella musste man dann gegen Basel eine knappe Niederlage hinnehmen. Fix ist: Die Motivation wird auf beiden Seiten passen. Denn absteigen will kein Bundesliga-Profi. Ein hochkarätiges Match wird nicht zu erwarten sein. Es gilt, die Chancen zu nutzen.

Meine Wettempfehlung:

Düsseldorf spielt in der 2. Halbzeit nicht zu Null (1.60)

Langeweile? Nicht mit uns!

Wir finden: Ein Bundesliga-Auftakt ohne Tore geht nicht! Deshalb gibt’s bei uns jetzt die Versicherung gegen Langeweile: Endet ein Match 0:0 bekommt ihr den Einsatz auf ausgewählte Wetten als Gutschein retour – einfach so! Sichert euch damit bis zu 50 Euro für die nächste Fußball-Wette!

Alle Infos!

 

Tagged with: , , , , , , ,
Posted in Fußball

Kommentar verfassen

Wette des Tages
AC MILAN –
JUVENTUS TURIN
 
Es fallen weniger als
2,5 Tore: Quote 1.79
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: