Bundesliga: Vorschau zum 13. Spieltag

S04 Promi-Tipp Dirk Oberschulte-BeckmannSpitzenreiter M’Gladbach verliert gegen Aufsteiger Union Berlin, Robert Lewandowski bleibt erstmals in dieser Saison ohne Tor und Dortmund rettet in der Nachspielzeit ein Remis. Das vergangene Bundesliga-Wochenende hatte wieder einiges zu bieten. Jetzt haben gleich fünf Teams die Chance auf Platz 1. Wir werfen für euch einen Blick auf die Highlights der Woche – Wettempfehlungen wie gewohnt inklusive!

FC Schalke 04 – 1. FC Union Berlin (Freitag, 20:30 Uhr) #S04FCU

Erst Dortmund, jetzt M’Gladbach – der Aufsteiger überraschte zuletzt gegen den Tabellenführer. Damit sind die Berliner im November noch ohne Punktverlust und entschieden fünf der letzten sechs Pflichtspiele für sich. Gegen die „Knappen“ wollen Trimmel und Co. den Erfolgslauf fortsetzen. Doch die Wagner-Elf will auch den Sieg. Bei entsprechend vielen Toren würde sie nämlich zumindest für einen Tag Platz 1 erobern. Ein spannendes Match ist also garantiert. Die „Königsblauen“ brauchen allerdings eine Leistungssteigerung. Denn während sie am vergangenen Wochenende den vierten Auswärtserfolg feierten, ist die Bilanz zuhause eine andere: Vor den eigenen Fans jubelten Burgstaller und Co. erst zweimal über einen Dreier. Dreimal mussten sie sich mit einem Unentschieden begnügen. Mit Platz 1 vor Augen, ist eine Mannschaft mit höchstem Einsatzwillen zu erwarten. Auch der Sprecher Dirk Oberschulte-Beckmann geht von kampfbereiten Gastgebern aus und setzt darauf, dass die Heimmannschaft zur Halbzeit in Führung liegt. Gegen die starken „Eisernen“ ist jedoch bis zur letzten Minute volle Konzentration gefragt.

Der S04 Promi-Tipp von Dirk Oberschulte-Beckmann:

Schalke führt zur Halbzeit (2.14)

Alle Wetten zum Spiel!

Tipp: Folgt der Wettempfehlung vom Sprecher und platziert euren Tipp mit 04 Euro Einsatz. Liegt die Schalke-Legende daneben, gibt’s den Einsatz als Gutschein retour!

Jetzt S04 Promi-Tipp platzieren! Alle Infos zum S04 Promi-Tipp!

 

FC Bayern München – Bayer Leverkusen (Samstag, 18:30 Uhr) #FCBB04

Zwei Liga-Spiele, zwei Siege, 8:0 Tore – unter Hansi Flick ist der Rekordmeister wieder in der Erfolgsspur. Und dank dem Patzer der „Fohlen“ beträgt der Rückstand auf Platz 1 nur noch einen Punkt. Anders als noch vor wenigen Wochen ist die Hintermannschaft des Titelverteidigers wieder stabiler. Darüber hinaus präsentiert sich der Angriff wieder spielfreudiger. Anders als noch unter Niko Kovač erzielen die Bayern auch mehr Tore aus dem laufenden Spiel heraus. In der aktuellen Form sind für mich die Gastgeber die klaren Favoriten. Auch, weil die „Werkself“ nicht an die Leistungen zum Saisonstart anknüpfen kann – in den letzten sechs Spielen reichte es nur zu sechs Punkten. Geht es nach der Statistik, ist allerdings kein Tor von Lewandowski zu erwarten. Der Stürmerstar kämpft gegen Leverkusen nämlich mit einer Ladehemmung: 15 Mal stand er gegen die Bosz-Elf auf dem Platz, zwölf Mal gelang ihm kein Treffer. Ein spannendes Match ist garantiert, auch Tore werden fallen.

Meine Wettempfehlung:

Bayern erzielt mehr als 2,5 Tore (1.71)

 

Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg (Sonntag, 15:30 Uhr) #BMGSCF

Am 6. Oktober eroberten die „Fohlen“ die Tabellenführung. Jetzt könnte die Rose-Elf den Spitzenplatz wieder verlieren. Gleich vier Mannschaften könnten die Borussia vom Thron stürzen. Darunter auch der kommende Gegner: Die Breisgauer befinden sich in Top-Form, überzeugten vor allem gegen die Teams aus der oberen Tabellenhälfte durch starke Leistungen. In der Fremde lief es zuletzt allerdings nicht nach Wunsch, der letzte Auswärtssieg liegt bereits zwei Monate zurück. Für einen Dreier in Mönchengladbach ist volle Konzentration gefragt. Denn Lainer und Co. entschieden die letzten vier Heimspiele für sich. Ich gehe davon aus, dass sie trotz des jüngsten Dämpfers wieder mit höchstem Einsatzwillen auflaufen werden. Anders als der kommende Gegner können sie jedoch nicht aus dem Vollen schöpfen. Nach dem Europa-League-Einsatz gegen Wolfsberg sind die Akkus vermutlich nicht bei allen ganz aufgeladen. Ich setze dennoch darauf, dass die Hausherren das Spiel bestimmen werden und als Sieger vom Platz gehen.

Meine Wettempfehlung:

M’Gladbach gewinnt und es fallen mehr als 1,5 Tore (1.73)

Tagged with: , , , , , , ,
Posted in Fußball

Kommentar verfassen

Wette des Tages
AUSTRIA WIEN –
ALTACH
 
Die Austria gewinnt die
1. Halbzeit: Quote 1.66
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Blog abonnieren

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: