Top-Spiele zum Jahresauftakt!

Fußball-Fans im StadionDie Silvester-Feierlichkeiten sind noch gar nicht richtig abgeschlossen, da rollt in den europäischen Top-Ligen schon wieder der Ball. In Manchester steht Pep Guardiola und seine Startruppe im Spitzenspiel schon gehörig unter Druck und in Lissabon duellieren sich zwei Lokalrivalen. Hier findest du alle Infos zu den anstehenden Highlights – exklusive Wettempfehlungen inkludiert!

Sporting Lissabon – CF Belenenses (Donnerstag, 19:00 Uhr) #SCPCFB

Im Estádio José Alvalade gastiert zum Jahresauftakt der Lokalrivale Belenenses. Für Sporting ist dieses Match neben dem Prestige vor allem für die Tabelle wichtig. Mit einem Sieg würde der Drittplatzierte der Primeira Liga an den Spitzenvereinen Porto und Benfica dranbleiben. Doch der Underdog aus dem noblen Stadtteil Belém kommt trotz der Tabellensituation mit viel Selbstvertrauen: Nur neun Punkte fehlen auf den Gegner. Und das trotz den vielen Unentschieden (7!) in dieser Saison. Nichtsdestotrotz sind Flügelspieler Fredy und Co. seit acht Liga-Spielen ungeschlagen und zuletzt gab es einen klaren 5:2-Erfolg gegen CD das Aves. Die Heimmannschaft setzt auf ihre Offensiv-Qualität, um den Stadtrivalen in die Knie zu zwingen. Mit 30 erzielten Toren sind Bas Dost und Co. nach Benfica (31) das treffsicherste Team in Portugals Oberhaus. Der ehemalige Wolfsburg-Spieler traf bereits zehn Mal und befindet sich damit voll im Rennen um die Torjägerkrone. Im Gegensatz zur verdienten 0:1-Niederlage gegen Vitoria Guimaraes müssen Jeremy Mathieu und seine Abwehrkollegen defensiv viel stabiler und kompakter agieren. Ansonsten wird es auch gegen Belenenses schwer. Aufgrund der individuellen Qualität sehe ich Sporting im Vorteil. Die aktuelle Form von Licá und Co. verspricht jedoch einiges an Spannung.

Meine Wettempfehlung:

Sporting führt zur Halbzeit (1.71)

 

Manchester City – Liverpool FC (Donnerstag, 21:00 Uhr) #MCFCLFC

„Es ist vorbei, wenn wir Punkte lassen“, glaubt Pep Guardiola an keine gröberen Aussetzer Liverpools im Titelrennen. Im Etihad Stadion muss der amtierende Meister den aktuellen Tabellenführer bezwingen, um den Anschluss wiederherzustellen. Aktuell befinden sich sieben Punkte zwischen den „Reds“ und den „Citizens“. Ganz England fiebert also der möglichen Vorentscheidung entgegen. Die Fans dürfen sich auf die beiden besten Offensiv-Reihen der Premier League freuen: Sergio Agüero und Co. jubelten bereits 54 Mal in dieser Saison über einen Treffer. Die Mannschaft von Jürgen Klopp steht dem jedoch mit 48 Toren um nichts nach. Der größte Trumpf des Liverpool FC liegt jedoch in der stabilen Defensive. Neuzugang Virgil van Dijk und seine Nebenmänner kassierten in 20 Spielen erst acht Gegentreffer. Zuletzt zerlegte der noch ungeschlagenen Tabellenführer das wiedererstarkte Arsenal in seine Einzelteile. Nicht einmal eine 1:0-Führung konnte den „Gunners“ helfen. Schlussendlich drehten Roberto Firmino und Co. richtig auf und siegten klar mit 5:1. Trainer Jürgen Klopp hat an den richtigen Schrauben gedreht und die Mannschaft vor der Saison klug und kostenintensiv verstärkt. Nun erntet Liverpool die Früchte dafür, und die erste Meisterschaft seit 1990 wird immer realistischer. Im Zentrum dieser Begegnung steht natürlich auch das ewige Duell Guardiola gegen Klopp. Neben der aktuellen Form und dem Selbstvertrauen spricht auch die jüngere Statistik für die „Reds“: In den letzten vier Spielen – Champions League und Liga – gab es für Jordan Henderson und Co. drei Siege und ein Unentschieden. Doch die Superstars aus Manchester sollten nicht unterschätzt werden, denn neben einer enormen individuellen Qualität werden Kevin de Bruyne und Co. versuchen den Heimvorteil zu nutzen.

Meine Wettempfehlung:

Doppelte Chance X2 (1.72)

 

Villarreal – Real Madrid (Donnerstag, 21:00 Uhr) #VILRMD

Platz 4 und acht Punkte Rückstand auf Tabellenführer Barcelona sind eine ungewohnte und nicht zufriedenstellende Situation für Gareth Bale und seine Mitspieler. Real Madrid gastiert zum Abschluss des 17. Spieltages beim „Gelben U-Boot“. Nach der 0:3-Blamage bei SC Eibar scheinen sich Sergio Ramos und Co. wieder etwas gefangen zu haben. Zuletzt konnten die „Königlichen“ in der Primera División drei zu Null Siege einfahren. Zusätzlich holten Toni Kroos und Co. bei der Klub-WM den Titel. Gegen Villarreal soll der Aufwärtstrend nun fortgesetzt werden. Doch Santi Cazorla und Co. befinden sich im Abstiegskampf und haben gegen die großen Mannschaften nichts zu verlieren. Letzte Saison sicherte sich das Team von Luis García Plaza vier Punkte gegen das „Weiße Ballett“. Karim Benzema und seine Mitspieler sollten also gewarnt sein und den Nachzügler auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen. Von der spielerischen und individuellen Qualität her ist Real Madrid klar im Vorteil, doch zuletzt agierten Marco Asensio und seine Sturmpartner oft nicht konsequent genug vor dem gegnerischen Tor. Dadurch wurden die Gegner am Leben gehalten und Thibaut Courtois und seine Vorderleute mussten bis zum Schluss zittern, bevor die drei Punkte in trockenen Tüchern waren. Bacca und Cazorla besitzen die Qualität um mögliche Fehler beziehungsweise Schwächen von Real Madrid auszunutzen.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen weniger als 3,5 Tore (1.57)

Tagged with: , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
BELGIEN – RUSSLAND
 
Belgien schießt das erste Tor: Quote 1.28
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Folge unserem Blog und du erhältst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: