Bundesliga: Wer ist die Nummer 1 im Pott?

S04 Promi-Tipp FC Schalke 04 - Borussia Dortmund
Revierderby, ein Sechs-Punkte-Spiel sowie ein brisantes Duell in der Hauptstadt – der 14. Spieltag der Bundesliga verspricht wieder einmal Spannung auf höchstem Niveau. Wir haben alle Infos zu den Highlights des Wochenendes. Und dazu liefert niemand geringere als Erwin den S04 Promi-Tipp zum Derby!

Stempel_S04_Promiwette_1FC Schalke 04 – Borussia Dortmund (Samstag, 15:30 Uhr) #S04BVB

Blickt man auf die aktuelle Tabellensituation, spricht wenig für ein spannendes Duell. Doch ein Derby hat eigene Gesetze, insbesondere das Revierderby. Nach dem jüngsten Remis gegen Hoffenheim gehen die „Knappen“ mit einem positiven Erlebnis ins Match. Das Selbstvertrauen stimmt auch aufgrund der jüngsten Ergebnisse gegen den Erzrivalen: Fünf Mal in Folge ist die Tedesco-Elf ungeschlagen, überzeugte vor allem im eigenen Stadion und ließ in den letzten vier Matches zuhause nur zwei Punkte des Gegners zu. Gegen eine in Topform agierende Favre-Elf ist jedoch vollste Konzentration gefragt. Auch, wenn Reus und Co. jüngst keine Gala-Auftritte wie noch zu Saisonbeginn ablieferten, ist der Tabellenführer nach wie vor ungeschlagen. Lässt der Gegner den torhungrigen Angreifern zu viel Raum, werden die Chancen eiskalt ausgenutzt. Hier gilt es für die „Königsblauen“, in der Defensive fokussiert zu bleiben. Erwin ist vom Aufwärtstrend der Mannschaft überzeugt und setzt mit den Fans im Rücken darauf, dass die Gastgeber mindestens eine Halbzeit für sich entscheiden können.

Erwins S04 Promi-Tipp:

FC Schalke 04 gewinnt mindestens eine Halbzeit (2.00)

Alle Wetten zum Spiel!

Tipp: Ihr teilt die Meinung von Erwin? Dann folgt seinem S04 Promi-Tipp und platziert eine Wette mit 04 Euro Einsatz. Liegt das Maskottchen daneben, gibt’s den Einsatz als Gutschein retour!

Jetzt S04 Promi-Tipp platzieren!

Alle Infos zum S04 Promi-Tipp!

 

VfL Wolfsburg – TSG 1899 Hoffenheim (Samstag, 15:30 Uhr) #VFLTSG

Ein Sechs-Punkte-Spiel steigt am Samstag in Niedersachsen: Denn nach zwei Siegen gegen starke Teams brennen die „Wölfe“ auf den nächsten Dreier. Ein Erfolg gegen Hoffenheim bringt die Labbadia-Elf einen weiteren Schritt in Richtung internationalem Startplatz. Mit den Sinsheimern kommt ein Lieblingsgegner in die Autostadt, denn bei zehn Versuchen verließen sie den Platz lediglich einmal als Sieger. Nach dem vorzeitigen Aus in der Königsklasse, liegt der Fokus der Nagelsmann-Elf nun auf der Bundesliga. Doch auch dort läufts zuletzt alles andere als nach Wunsch. Zwei Mal reichte es nur zu einem Remis. Vor dem wichtigen Duell setzen die Fans trotz negativer Head-to-Head-Bilanz jetzt auf die Auswärtsstärke ihres Teams. Aktuell holten nur drei Teams in der Fremde mehr Punkte als Hoffenheim. Hinzu kommt, dass die Gastgeber in der aktuellen Spielzeit zuhause nur bedingt überzeugten. Ich gehe aufgrund der aktuellen Formkurve der „Wölfe“ dennoch von einem spannenden Spiel mit Chancen auf beiden Seiten aus. Ein Remis erscheint mir dabei nicht unwahrscheinlich.

Meine Wettempfehlung:

Zur Halbzeit steht es unentschieden (2.34)

 

Hertha BSC – Eintracht Frankfurt (Samstag, 18:30 Uhr) #BSCSGE

Nach bewerbsübergreifend elf Siegen in Folge endete die Frankfurter Erfolgsserie am vergangenen Spieltag gegen Wolfsburg. Trainer Adi Hütter zeigte sich zwar zufrieden, fand den Grund für die Niederlage in der mangelnden Chancenauswertung. Klar, dass jetzt die Trendwende her soll. Auch die Berliner haderten zuletzt mit der Effektivität, sicherten sich allerdings nach sechs sieglosen Partien in Hannover wieder den Dreier. Ein Erfolg, der vor dem schwierigen Match äußerst wichtig für das Selbstbewusstsein war. Gegen das torhungrige Stürmertrio der Eintracht gilt es jedoch, die Unkonzentriertheiten in der Defensive zu vermeiden. Denn Fehler nützen Jović, Rebić und Haller schamlos aus. Das Sturm-Trio zählt mit 24 Toren aktuell zu den erfolgreichsten in ganz Europa. Ich gehe daher davon aus, dass die Mannschaft von Adi Hütter auch gegen heimstarke Berliner offensiv auftreten wird und die nächsten drei Zähler aufs Punktekonto kommen.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen mehr als 2,5 Tore (1.63)

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
FULHAM – WEST HAM UNITED
 
Die „Hammers“ erzielen das erste Tor: Quote 1.78
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: