WM 2018: Großkampftag mit Titelanwärtern

WM 2018 - Frankreich vs. Australien, Argentinien vs. Island, Peru vs. Dänemark, Kroatien vs. NigeriaAm dritten Tag der Fußball-Weltmeisterschaft erwartet Fans ein dichtes Programm: Gleich vier Matches stehen am Plan, los geht’s bereits um 12:00 Uhr! Im Einsatz sind mit Frankreich und Argentinien auch zwei Titelanwärter, dazu freuen sich alle auf die WM-Premiere der Isländer. Gibt’s das erste Huh zu hören? Alle Infos zu den Matches des Tages gibt’s bei uns – Wettempfehlungen inklusive!

Frankreich – Australien (12:00 Uhr, Kasan) #FRAAUS

Den ersten WM-Samstag eröffnet der amtierende Vize-Europameister gegen den aktuellen Asienmeister bereits zur Mittagszeit. Die Favoritenrolle ist klar vergeben: Die Deschamps-Elf gilt als Titelkandidat. Und das nicht nur aufgrund der starken Leistungen bei der Heim-EM. Auch in der Qualifikation überzeugten Griezmann und Co. auf breiter Ebene. In der schweren Gruppe A mit Schweden und den Niederlanden holten „Les Bleus“ mit sieben Siegen und nur einer Niederlage souverän Platz 1. Dazu musste die Hintermannschaft nur sechs Gegentore hinnehmen. Auch die Bilanz in WM-Auftaktmatches spricht klar für die Europäer – nur zwei der letzten 16 gingen verloren. Anders die Ausgangslage bei den „Socceroos“: Nach einer durchwachsenen Qualifikation fixierte die Elf von Bert van Marwijk erst im Play-off die vierte Endrunden-Teilnahme in Folge. Im Confed-Cup stellte man das Überraschungspotenzial mit starken Leistungen gegen Deutschland unter Beweis und auch in den letzten Tests präsentierte man sich alles andere als schwach. Dennoch gehe ich angesichts der hohen Dichte an starken Einzelspielern von einem französischen Dreier zum Auftakt aus.

Meine Wettempfehlung:

Frankreich führt zur Halbzeit (1.70)

 

Argentinien – Island (15:00 Uhr, Moskau) #ARGISL

Auch im zweiten Spiel des Tages ist ein Titelkandidat im Einsatz: Lionel Messi und Co. bekommen es mit dem Überraschungsteam der letzten EURO zu tun. Die Isländer wollen auch bei der ersten WM-Teilnahme für Furore sorgen und das „Huh!“ weltweit berühmt machen. Nach dem Gruppensieg in der Qualifikation freut sich die Hallgrímsson-Elf auf den Auftaktgegner. Mit Einsatzwille und Mannschaftsgeist wollen Gunnarsson und Co. als Neuling für die Sensation sorgen. Doch mit der „Albiceleste“ wartet eine schwere Aufgabe. Alleine Superstar Messis Marktwert ist mehr als doppelt so hoch wie jener des kompletten Island-Kaders. Darüber hinaus verfügt Sampaoli über eine große Riege an Topstars. Allerdings zeigte sich bereits in der Qualifikation, dass das Ensemble nicht unbezwingbar ist. Nur hauchdünn löste es das Ticket nach Russland. Zudem gab’s im Test eine bittere Schlappe gegen Spanien. Vom Papier her ist Argentinien klar zu favorisieren, ein knappes Spiel ist Island allerdings zuzutrauen.

Meine Wettempfehlung:

Messi erzielt ein Tor (1.74)

 

Peru – Dänemark (18:00 Uhr, Saransk) #PERDEN

Leidenschaft trifft auf nordische Unterkühltheit: Bereits zum Auftakt dürfte es für beide Teams um den Aufstieg in die K.o.-Phase gehen. Denn Frankreich wird der Gruppensieg nur schwer zu nehmen sein. Damit erwarten alle ein Duell zwischen Peru und Dänemark um den zweiten Achtelfinal-Platz. Ein Sieg im direkten Aufeinandertreffen wäre daher bereits eine erste Vorentscheidung. Beide fixierten die WM-Teilnahme erst im Play-off. Für die Südamerikaner ist es die erste Endrunde seit 32 Jahren. Die Begeisterung kennt daher schon jetzt keine Grenzen. Erfolgsfaktor Nummer 1 ist der Mannschaftsgeist. Die Defizite in der Defensive kompensieren Farfán und Co. mit Leidenschaft. Bei den Dänen ruhen die Hoffnungen auf Christian Eriksen von Tottenham. Ich gehe von einem spannenden Match aus, bei dem alles möglich ist.

Meine Wettempfehlung:

Dänemark gewinnt mindestens eine Halbzeit (1.74)

 

Kroatien – Nigeria (21:00 Uhr, Kaliningrad) #CRONIG

In Kroatien war die Freude nach der Auslosung groß: Für viele steht der Einzug ins Achtelfinale bereits vor Anpfiff der WM fest. Erstmals seit der Endrunden-Premiere 1998 wollen die „Karierten“ wieder in die K.o.-Phase einziehen. Doch es wird alles andere als ein Spaziergang. Hinter Gruppenfavorit Argentinien hoffen auch die Isländer auf den Aufstieg. Für Modrić und Co. wäre daher ein Sieg zum Auftakt gegen Nigeria wichtig. Angesichts der individuellen Klasse der zahlreichen Topstars im Kader von Zlatko Dalić erwarte ich trotz mancher Probleme in der Qualifikation den Dreier. Allerdings darf das junge afrikanische Team nicht unterschätzt werden. In der Quali setzten sich die „Super Eagles“ souverän durch, wusste vor allem durch ihre mannschaftliche Geschlossenheit zu überzeugen. In den letzten Tests vor der Endrunde blieb die Elf des deutschen Coaches Gernot Rohr jedoch ungefährlich. Ein Punktgewinn gegen Kroatien wäre für mich daher eine Überraschung.

Meine Wettempfehlung:

Kroatien erzielt das letzte Tor (1.51)

Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
FC BARCELONA – FC SEVILLA
 
Doppelte Chance 1. Halbzeit X2: Quote 1.81
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: