DFB-Pokal mit TrustBet: Holen die Bayern das Double?

DFB Pokal Finale Blog Header TrustBetDer Triple-Traum des Rekordmeisters ist im Halbfinale der Champions League geplatzt. Jetzt soll zum Abschied von Jupp Heynckes zumindest das Double her. Im Finale des DFB-Pokal geht’s am Samstag gegen Eintracht Frankfurt und ihren baldigen Couch Niko Kovać. Wir liefern euch alle Infos zum Endspiel im Berliner Olympiastadion. Wettempfehlungen inklusive!

Quick-Facts zum DFB-Pokal 2017/18:

  • 75. Auflage
  • 64 Mannschaften
  • 218 Tore
  • 221 Gelbe Karten, 6 Gelb-Rote Karten, 8 Rote Karten
  • Top-Torjäger: Robert Lewandowski (5 Tore)
  • 1.217.573 Zuseher

Der Weg ins Finale:

FC Bayern München Eintracht Frankfurt
Chemnitzer FC 5:0 1. Runde TuS Erndtebrück 3:0
RB Leipzig 1:1 (5:4 i.E.) 2. Runde 1. FC Schweinfurt 05 4:0
Borussia Dortmund 2:1 Achtelfinale 1. FC Heidenheim 1846 0:0 (2:1 n.V.)
SC Paderborn 07 6:0 Viertelfinale 1. FSV Mainz 05 3:0
Bayer Leverkusen 6:2 Halbfinale FC Schalke 04 1:0

 

Duell der Gegensätze

Für beide Teams geht’s um viel: Der Meister will das 12. Double der Klubgeschichte fixieren und seinen Erfolgstrainer mit einem weiteren Titel verabschieden. Frankfurt auf der anderen Seite kämpft um die letzte Chance auf einen internationalen Startplatz. Lagen die „Adler“ während der Saison bereits in der Liga auf Kurs Richtung Champions League, verpasste die Kovac-Elf nach zahlreichen Rückschlägen zuletzt sogar die Europa League und rutschte auf Rang 8 ab. Nur ein Pokal-Sieg sichert jetzt noch die erstmalige Teilnahme am internationalen Geschäft seit 2013. Doch es wird alles andere als einfach. Zwar mussten die Bayern am letzten Spieltag eine klare Niederlage gegen Stuttgart hinnehmen, im Pokal sollten angesichts des möglichen Doubles Einsatzwille und Motivation besonders hoch sein. Dies wird auch bei den Herausforderern der Fall sein. Spielen die Leistungsträger Boateng und Co. allerdings weiterhin nicht in Top-Form, erwarte ich einen Sieg des Favoriten. Zu unsicher agierte zuletzt die Defensive der Frankfurter, musste in den letzten fünf Matches zwölf Gegentore hinnehmen. Auch das letzte direkte Liga-Duell vor wenigen Wochen gegen eine Münchener C-Auswahl ging klar verloren. Statistik-Fans setzen auf eine Torwette. Denn seit 2010 gab’s durchschnittlich vier Treffer im Pokal-Endspiel.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen mehr als 3,5 Tore (2.04)

TrustBet platzieren!

Tipp: Platziere exakt 11 Euro auf meine Wettempfehlung zum DFB-Pokal-Finale. Liege ich daneben, gibt’s den Einsatz als Gutschein retour!

Alle Infos zur TrustBet!

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Wette des Tages
LAZIO ROM –
INTER MAILAND

Beide Teams erzielen
ein Tor: Quote 1.49

WM-Countdown 25 Tage
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: