Wettvorschau zu drei Sonntags-Krachern

Fußball-Fans im Stadion

In den europäischen Top-Ligen geht es wieder rund: In England gibt’s ein spannendes Wiedersehen, in Spanien freuen wir uns auf das Duell zweier Top-Teams, bevor ein französischer Klassiker das Fußball-Wochenende abschließt.  Wie gewohnt haben wir für euch alle Infos zu den ausgewählten Spielen, Wettempfehlungen unserer Experten inklusive.

Manchester United – Chelsea FC (Sonntag, 15:05 Uhr) #MUFCCFC

Das Duell von Jose Mourinho gegen seinen Ex-Klub läutet den „Super Sunday“ ein. Während Manchester United zuletzt nicht immer souverän agierte, scheinen die „Blues“ ihr Zwischentief überwunden zu haben. Die Conte-Elf erreichte unter der Woche in der Champions League ein starkes 1:1 gegen Barcelona. Die „Red Devils“ haben dank David de Gea auch noch Chancen auf das Viertelfinale, der Goalie rettete mit einigen spektakulären Paraden ein torloses Remis gegen Sevilla. In der Premier League liegen beide Klubs im Moment auf einem CL-Platz. Den viertplatzierten Londonern fehlen nur drei Zähler auf United und Rang 2. Die Hausherren bauen auf ihre Heimstärke, in dieser Saison kassierten sie im Old Trafford nur eine Niederlage. Viele Tore wird es voraussichtlich nicht geben, denn bei den letzten acht Duellen gab es nur einmal mehr als zwei Tore. Mit nur 19 bzw. 23 Gegentoren aus 27 Ligaspielen treffen zudem die beste und drittbeste Defensive aufeinander. Ich erwarte auch am Sonntag ein defensiv geprägtes Spiel, bei dem Kleinigkeiten den Unterschied machen werden.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen weniger als 2,5 Tore (1.72)

 

FC Sevilla – Atlético Madrid (Sonntag, 20:45 Uhr) #SevillaAtleti

Im Topspiel der 25. Runde der Primera Division gastiert der Tabellenzweite beim Fünften. Unter der Woche fixierte der Hauptstadt-Verein den Einzug ins Achtelfinale der Europa League. Nach dem 4:1 im Hinspiel gewann die Simeone-Elf auch zuhause 1:0 gegen Kopenhagen. Die Andalusier hingegen mussten sich in der Champions League gegen Manchester United trotz klarem Chancenplus mit einem 0:0 begnügen. Die Effizienz vor dem Tor bereitet Sevilla seit einigen Wochen Probleme. Zudem wartet mit Atletico die beste Hintermannschaft der Liga. In 24 Partien musste Jan Oblak nur neun Mal hinter sich greifen. Die Hoffnungen der Hausherren ruhen auf Wissam Ben Yedder. Bewerbsübergreifend erzielte der Franzose in dieser Saison bereits 17 Treffer. Im Jänner trafen die beiden Klubs im Viertelfinale der Copa del Rey aufeinander. Obwohl Sevilla die Partien mit 2:1 und 3:1 gewann macht Atletico seitdem den besseren Eindruck. Sie feierten sechs Siege in Folge, während der Cup-Finalist phasenweise etwas strauchelte. Am Sonntag erwarte ich ein knappes Spiel, aber mit leichten Vorteilen für die Gäste.

Meine Wettempfehlung:

Atletico gewinnt mindestens eine Halbzeit (1.69)

 

Paris Saint-Germain – Olympique Marseille (Sonntag, 21:00 Uhr) #PSGOM

„Le Classique“ ist das letzte Fußball-Highlight des Wochenendes. Der unangefochtene Spitzenreiter der Ligue 1 empfängt den Tabellendritten. Es kommt dabei auch zum Duell der aktuell formstärksten Teams Frankreichs. Die Hausherren lieferten sogar bei der 1:3-Pleite gegen Real Madrid eine ansprechende Leistung ab. Das Team aus der Hafenstadt hatte in der Europa League keine Probleme Braga auszuschalten. Nach dem 3:0-Heimsieg konnten sie sich auswärts sogar eine 0:1-Pleite leisten. Marseille war zuvor 13 Spiele ungeschlagen, trifft am Sonntag aber auf einen Angstgegner. Zwölf der letzten 15 Duelle verlor die Garcia-Truppe, nur drei Mal gelang ein Unentschieden. Und auch am Sonntag wäre ein Punkt bereits als Erfolg zu werten, denn PSG ist eine Heimmacht: Die Star-Truppe um Neymar gewann die letzten 17 Heimspiele und erzielte dabei durchschnittlich vier Tore. Viele Treffer scheinen auch in diesem Spiel vorprogrammiert zu sein. In sechs der letzten sieben Aufeinandertreffen fielen mindestens drei Tore. Ich bin mir sicher, dass es am Sonntag erneut ein offensiver Schlagabtausch mit besserem Ausgang für PSG wird.

Meine Wettempfehlung:

Beide Teams erzielen mindestens ein Tor (1.59)

 

Jetzt bis zu 50 Euro Cashback-Bonus!

In der Premier League fallen keine Tore? Kein Problem: Denn bei uns ist Langeweile ausgeschlossen! Endet ein Match torlos, gibt’s bei uns den Einsatz auf ausgewählte Wetten als Bonus retour. Einfach so, bis zu 50 Euro!

Alle Infos!

Tagged with: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
FULHAM – WEST HAM UNITED
 
Die „Hammers“ erzielen das erste Tor: Quote 1.78
Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: