Bundesliga: Vorschau zum 19. Spieltag

Bundesliga

In Deutschlands Fußball-Stadien ist wieder Alltag eingekehrt: Nach dem spannenden Rückrunden-Auftakt warten auch am kommenden Wochenende brisante Bundesliga-Duelle! Wir haben alle Infos zu den Topmatches des 19. Spieltages für euch. Wie gewohnt inklusive Wettempfehlungen unserer Experten!

Hertha BSC – Borussia Dortmund (Freitag, 20:30 Uhr) #BSCBVB

Einen Rückschlag gab’s zum Anpfiff der zweiten Saisonhälfte für beide Teams des Freitagabend-Matches. Während sich der BVB gegen Wolfsburg ohne Aubemeyang zu einem Remis mühte, verpasste die „Alte Dame“ durch die Niederlage in Stuttgart den Anschluss an die Spitzengruppe. Damit ist bereits vor dem Duell Hochspannung garantiert. Konnte sich die Dardai-Elf in der Vergangenheit auf ihre Heimstärke verlassen, ist davon aktuell wenig zu sehen. In den letzten vier Spielen reichte es nur zu einem Sieg – Platz 12 in der Heimtabelle spricht ebenfalls eine klare Sprache. Hinzu kommt, dass die Leistung der Hauptstädter in den vergangenen Jahren vor allem im Frühjahr stark nachließ. Auf der anderen Seite kämpfen die „Schwarz-Gelben“ nach wie vor mit ihrer Abstimmung. Ohne Goalgetter Aubameyang – der Gabuner fehlte einmal mehr aus disziplinären Gründen – funktioniert wenig. Große Probleme gibt es noch immer beim Aufbau von Druck auf den Gegner. Allerdings scheint sich die Stöger-Elf in der Fremde wohler zu fühlen, nur zwei Teams holten auswärts mehr Punkte. Ich erwarte ein brisantes Duell mit Chancen auf beiden Seiten, setze jedoch auf einen Sieg der Gäste.

Meine Wettempfehlung:

Dortmund gewinnt mindestens eine Halbzeit (1.55)

 

TSG 1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen (Samstag, 15:30 Uhr) #TSGB04

„Verlieren verboten!“ heißt’s am Samstag für die beiden Kontrahenten in Sinsheim: Denn im engen Kampf um die Tickets für die Champions League zählt jeder Punkt. Umso wichtiger ist daher ein Sieg gegen ein anderes Team aus dem Spitzenfeld. Derzeit fehlt den Gastgebern ein Zähler auf die Werkself und einen Europa-League-Platz. Auf Rang 4 und die damit verbundene Quali für die Königsklasse ist es nur ein weiterer. Beim Duell am Samstag kann die Nagelsmann-Elf auf ihre Heimstärke setzen. Im bisherigen Saisonverlauf gab’s im eigenen Stadion erst eine Niederlage. Selbst in der Schwächephase vor der Winterpause punkteten Uth und Co. zu Hause zuverlässig. Auf der anderen Seite präsentierte sich die Mannschaft von Heiko Herrlich gegen den Rekordmeister stark, trotzdem gab’s die erste Niederlage seit Ende September. Mit einer ähnlich engagierten Vorstellung ist selbst bei den heimstarken Kraichgauern der Sieg möglich. Fix ist: Tore werden fallen. Denn in den letzten 23 Bundesliga-Spielen erzielte Leverkusen immer zumindest einen Treffer.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen mehr als 2,5 Tore (1.56)

 

FC Schalke 04 – Hannover 96 (Sonntag, 18:00 Uhr) #S04H96

Nach 13 Spielen ohne Niederlage ging die königsblaue Serie zum Rückrunden-Auftakt zu Ende: Durch die Pleite beim direkten Nachbarn aus Leipzig rutschte der FC Schalke 04 auf den dritten Tabellenrang zurück. Für ein internationales Ticket gilt es jetzt, sofort wieder in die Erfolgsspur zurückzufinden. Und mit Aufsteiger Hannover wartet dafür eine machbare Aufgabe: Denn die „Roten“ kämpfen auch nach der Winterpause noch mit Problemen im Defensivverhalten. Kann zu Hause die Offensive unnötige Gegentore meist noch kompensieren, ist dies auswärts nur selten der Fall. Eine Tordifferenz von 9:17 spricht Bände. Auf der anderen Seite sind die „Knappen“ vor den eigenen Fans seit sechs Bundesliga-Spielen ungeschlagen. Ich gehe auch diesmal von einem Heimerfolg aus. Statistiker setzen auf eine Torwette, denn noch nie endete ein Match zwischen diesen beiden Mannschaften ohne Treffer.

Meine Wettempfehlung:

Schalke erzielt das erste Tor (1.41)

 

 

Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
WERDER BREMEN – HAMBURGER SV

Bremen erzielt das erste Tor: Quote 1.54

Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: