Darts: Game on im Ally Pally!

Darts-WM

Ab Donnerstag fliegen in London wieder die Pfeile: Die weltbesten Darts-Asse kämpfen bei der Weltmeisterschaft im legendären Alexandra Palace vor etwa 3.000 frenetischen Fans um den Titel. Wir haben alle Informationen zum Kult-Event rund um den Jahreswechsel für euch. Favoriten-Check und Tippempfehlungen für eure Darts-Wetten inklusive!

Quick-Facts zum Turnier:

  • 14. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018
  • 25. Auflage
  • 72 Teilnehmer
  • Titelverteidiger: Michael van Gerwen
  • Preisgeld: 1.800.000 £
  • Rekordsieger: Phil Taylor (14x PDC, 2x BDO)
  • Pokal: Sid Waddell Trophy (71 cm hoch, 25 kg schwer)

Die Qualifikation

Gleich mehrere Wege führen nach London. Fix für die Hauptrunde qualifiziert sind die besten 32 Spieler der „Order of Merit“, der Weltrangliste. Dazu kommen die Top 16 der „PDC Pro Tour Order of Merit“, sofern diese ihren Startplatz noch nicht über die Weltrangliste haben. Weiters werden 24 Wildcards für das begehrte Saison-Highlight über zahlreiche Qualifikations-Turniere vergeben. Insgesamt 56 Teilnehmer sind für die Hauptrunde gesetzt, die verbleibenden 16 Spieler kämpfen im Head-to-Head um die letzten acht Tickets.

Der Modus

Gespielt wird bei der Darts-WM traditionellerweise im Set-Format. Beide Spieler beginnen bei 501 Punkten. Ein Leg muss mit einem Doppelfeld beendet werden. Ein Satz besteht aus maximal fünf Legs. Die Anzahl der gespielten Sätze steigert sich je nach Turnierfortschritt. Wird zu Beginn noch im Best-of-Three-Modus gespielt, sind im Finale bis zu 13 Sätze zu absolvieren.

WM-Rekorde

 Siege  Phil Taylor (14 Titel)
 Meiste Neun-Darter  Raymond van Barneveld & Adrian Lewis (je 2)
 Höchster Drei-Dart-Average  114,05 Punkte (Michael van Gerwen Halbfinale 2017)
 Meisten 180er  71 (Gary Anderson 2017)
 Jüngster Final-Teilnehmer  Kirk Shepherd (21 Jahre, 88 Tage)
 TV-Zuseher  1,48 Millionen

Gelingt „Mighty Mike“ die Titelverteidigung?

Der Weltmeister des Vorjahres, Micheal van Gerwen, ist auch diesmal der Topfavorit (Siegquote: 1.60). Der Niederländer gewann mit den Players Championships Finals und dem Grand Slam of Darts die beiden letzten großen Turniere vor der WM. Dabei hatte er auch gegen Topsspieler wie Peter Wright oder Phil Taylor seine starke Form bewiesen. Auch Gary Anderson ist für unsere Bookies ein Sieganwärter (Quote: 6.25). „The Flying Scotsman“ konnte 2017 zahlreiche Titel gewinnen. Der Triumph bei einem der großen Turnier blieb ihm aber verwehrt, er scheiterte zumeist an van Gerwen. Publikumsliebling Peter Wright zählt traditionell ebenfalls zu den Favoriten (Quote: 10.00). Der Engländer zeigte zuletzt konstante Leistungen. Allerdings musst er Anfang Dezember ins Krankenhaus eingeliefert werden. Grund dafür ist keiner bekannt. Inwiefern er seine Form abrufen kann, ist also fraglich. Altmeister Phil Taylor wird sich bei der WM von der Darts-Bühne verabschieden. Ich gehe zwar davon aus, dass er seine Karriere mit einem weiteren Titel beenden will, seine letzten Ergebnisse sprechen jedoch nicht dafür (Quote: 10.25). Zudem ergab die Auslosung einen schweren Weg. Bereits in der 3. Runde droht ein Duell mit James Wade, im Viertelfinale könnte Gary Anderson warten. Was ist Österreichs Nummer 1 Mensur Suljovic zuzutrauen (Quote: 41.00)? Er rückte in der Weltrangliste Platz um Platz nach vorne. Schon in manchen Turnieren zeigte er groß auf, bezwang den ein oder anderen Topstar. Für den ganz großen Sieg ist es meiner Meinung nach noch zu früh.

Meine Wettempfehlung:

Michael van Gerwen holt den Titel (1.60)

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Darts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
BOSTON CELTICS – NEW ORLEANS PELICANS

Die Celtics gewinnen die 1. Halbzeit: Quote 1.58

Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: