Bundesliga: Tipps zum 4. Spieltag

BundesligaSo früh wie zuletzt in der Saison 2011/12 musste sich am vergangenen Wochenende Bayern München erstmals in einer Spielzeit geschlagen geben. Damit thront der Titelverteidiger nicht wie üblich an der Tabellenspitze. Aktuell liegen gleich sieben Mannschaften innerhalb von nur einem Punkt. Die bevorstehenden Matches versprechen also wieder jede Menge Spannung. Wir haben alle Infos zu den Highlights der kommenden Tage – Wettempfehlungen für eure Tipps inklusive!

Hannover 96 – Hamburger SV (Freitag, 20:30 Uhr) #H96HSV

Das Duell zweier Überraschungsteams eröffnet am Freitag den 4. Spieltag: Der ungeschlagene Aufsteiger empfängt den Bundesliga-Dino, der anders als in den letzten Jahren gut in die Saison gestartet ist. Der Erfolg in Hannover ist ganz klar André Breitenreiter zu verdanken. Seit März sind die Niedersachsen ungeschlagen, stellten zuletzt mit 231 Minuten ohne Gegentor einen neuen Vereinsrekord auf. Doch auch der Gegner überzeugt aktuell mit einer stabilen Defensive. Zudem verstärkt Mavray nach einer Sperre die Hintermannschaft noch weiter. Ich erwarte demnach ein von den Abwehrreihen geprägtes Spiel, Tore werden eher Mangelware sein. Doch beide Teams werden voll motiviert auf den Platz gehen – denn zumindest für einen Tag winkt die Tabellenführung. Angesichts der zahlreichen Ausfälle im Kader des HSV, sehe ich die Vorteile bei den Gastgebern, die weiterhin für Furore sorgen werden.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen weniger als 2,5 Tore (1.66)

 

RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach (Samstag, 18:30 Uhr) #RBLBMG

Das Sensationsteam aus der Vorsaison kommt nach mäßigem Start immer besser in Fahrt: Neben dem offensiven Angriffsfußball überzeugt die Hasenhüttel-Elf nun auch durch spielerische Fähigkeiten. Der Erfolgstrainer legte den Fokus in der Vorbereitung auch bewusst darauf. Denn das Überraschungsmoment aus der Premierensaison ist Geschichte, die Konkurrenz ist mit dem Spielsystem vertraut. Jetzt gilt es die Doppelbelastung mit der Champions League möglichst gut zu verkraften. Das Match gegen die „Fohlen“ wird dabei zur ersten Bewährungsprobe. Denn beim Auftakt in der Königsklasse waren die „Rasenballer“ gegen AS Monaco gefordert, holten ein gerechtes 1:1. Allerdings war das Fehlen von Ideengeber Keita deutlich erkennbar. Fraglich, wie viel Kraft nur wenige Tage danach zur Verfügung steht. Mit M’Gladbach kommt allerdings ein Team, das aktuell mit einem Formtief kämpft. Seit dem Saisonauftakt gelingt wenig, ungenaue Pässe und mangelnde Chancenauswertung brachten erst vier Punkte. Ich erwarte auch am Samstag trotz Mehrfachbelastung starke Leipziger, ein weiterer Erfolg scheint für mich klar.

Meine Wettempfehlung:

Leipzig erzielt das erste Tor (1.48)

 

TSG 1899 Hoffenheim – Hertha BSC (Sonntag, 13:30 Uhr) #TSGBSC

Im ersten Spiel der Liga-Geschichte an einem Sonntag um 13:30 Uhr kommt es zum Duell der beiden Eurofighter. Und auch hier stellt sich die Frage, welches Team besser mit der Doppelbelastung umgehen kann. Beide starteten mit einem Heimspiel in die Europa League – in Sinsheim gastierte Sporting Braga, in Berlin lief Athletic Bilbao auf. Obwohl beiden die Reisestrapazen erspart blieben, sehe ich die Nagelsmann-Elf in der Favoritenrolle. Erstens, weil nach dem Sieg gegen die Bayern das Selbstvertrauen nicht größer sein könnte, und zweitens, weil das Team nach der absolvierten Quali-Runde gegen Liverpool bereits auf Erfahrung mit der Mehrfachbelastung setzen kann. Darüber hinaus gilt die „Alte Dame“ alles andere als auswärtsstark – in der abgelaufenen Saison feierten die Hauptstädter gerade einmal drei Siege in der Fremde. Zudem suchen die Stürmer Ibisevic und Kalou noch nach ihrer Form. Auch, wenn die Gastgeber anders als gegen den Rekordmeister selbst das Spiel gestalten müssen, setze ich auf einen Erfolg für Uth und Co..

Meine Wettempfehlung:

Hoffenheim führt zur Halbzeit (2.18)

Blog-Kombi Bundesliga Nur bei uns: Blog-Kombi mit Quoten-Boost!

Schon gesehen? Auf unserer Webseite gibt’s die Empfehlungen aus der Bundesliga-Vorschau jetzt als Spezial-Kombi. Unsere Bookies garantieren dabei bessere Quoten als bei einer Standard-Kombi! Überzeug dich gleich selbst davon!

Jetzt Blog-Kombi platzieren!

 

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
FORTUNA DÜSSELDORF – 1. FC NÜRNBERG

Düsseldorf gewinnt mind. eine Halbzeit: Quote 1.65

Promotions


Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: