Champions League: Wer holt sich den Titel?

Finale Champions League 2017 - Juventus Turin vs. Real Madrid

In Cardiff herrscht am Samstag Ausnahmezustand: Denn in der walisischen Hauptstadt steigt das mit Spannung erwartete Finale der Champions League. Wir liefern euch alle Infos zum Showdown zwischen den Fußball-Giganten Juventus Turin und Real Madrid! Dazu gibt’s wie gewohnt Wettempfehlungen für eure Final-Tipps!

Ein Spiel für die Geschichtsbücher

In der Neuauflage des Finales von 1998 geht’s um viel: Denn Real Madrid kann als erstes Team in der Geschichte des Bewerbs den Titel verteidigen. Auf der anderen Seite will die „Alte Dame“ als erst achte Mannschaft nach dem Gewinn von Meisterschaft und Coppa Italia das Triple holen. Vor allem Gianluigi Buffon will in der Königsklasse triumphieren – der Champions-League-Sieg fehlt der Torhüter-Legende noch in seiner langen Erfolgsliste.

Duell der Gegensätze

Spannung pur ist beim Aufeinandertreffen des spanischen und des italienischen Meisters garantiert. Juventus hat die beste Defensive des Bewerbs auf dem Platz: Die routinierte Hintermannschaft rund um Giorgio Chiellini musste in zwölf Spielen nur drei Gegentore hinnehmen und ist immer noch ungeschlagen. Eine komplette Saison in der Champions League ohne Niederlage absolvierten bisher übrigens lediglich sechs Teams. Doch auch die Offensivabteilung ist mit Higuain, Dybala und Mandzukic hochwertig besetzt. Auf der anderen Seite wartet die angriffsfreudigste Offensive: Ronaldo, Benzema und Co. versenkten den Ball 32 Mal im gegnerischen Tor. Ihre Trefferlaune brachte Real Madrid auch bei schwierigen Matches bis ins Endspiel. Toni Kroos behält darüber hinaus als Mittelfeldstratege den Überblick und sorgt für die Verteilung der Bälle.

Wer holt sich den Titel?

Ich erwarte ein Spiel mit wenigen Toren. Auf der einen Seite wird die Anfangsphase von einem gegenseitigen taktischen Abtasten bestimmt sein. Denn kein Team will in einem derart wichtigen Match früh in Rückstand geraten. Zusätzlich ist die perfekt eingespielte Defensive der Allegri-Elf nur schwer zu durchbrechen. Auch das offensivstarke Star-Ensemble des FC Barcelona fand im Viertelfinale kein Erfolgsrezept und blieb torlos. Darüber hinaus zeichneten sich die bisherigen Duelle der beiden Teams als trefferarm aus. In 18 Spielen gab es im Durchschnitt nur 2,1 Tore. Ich erwarte ein enges Match, bei dem am Ende Juventus Turin triumphieren wird. Die routinierten Italiener wollen diesen Titel unbedingt, vor allem für Buffon ist es das Highlight der Saison. Zwar werden auch die „Königlichen“ bis zum Schlusspfiff vollsten Einsatzwillen zeigen, aufgrund der zu erwartenden starken Defensivleistung des Gegners gilt es jedoch jede Chance zu nutzen. Ein Star wie Ronaldo kann zwar auch alleine den Unterschied machen, in diesem Duell sehe ich allerdings das starke Kollektiv der „Alten Dame“ mit Vorteilen.

Meine Wettempfehlungen:

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
REAL MADRID – TOTTENHAM

Harry Kane trifft:
Quote 2.17

Promotions


Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: