Bundesliga: Abstiegskampf pur!

Bundesliga-Vorschau31 Spieltage sind absolviert. Im Tabellenkeller herrscht ein bitterer Kampf gegen den Abstieg. Vor allem der Relegationsplatz ist heiß umkämpft. Mit dem HSV, VfL Wolfsburg und dem 1. FSV Mainz liegen gleich drei Teams punktgleich auf den Rängen 14 bis 16. Wer schafft den direkten Klassenerhalt und für wen gehts in die Relegation? Wir werfen einen Blick auf das Restprogramm der Teams. Wettempfehlungen zum Saisonfinale inklusive!

Die direkten Absteiger

Mit neun Punkten Rückstand auf den rettenden 16. Platz ist zwar selbst für Schlusslicht Darmstadt der Umweg über die Relegation rein rechnerisch noch zu schaffen, realistischer Weise betrachtet müssen sich die „Lilien“ jedoch nach zwei Saisonen aus der Bundesliga verabschieden. Vier Zähler liegt derzeit der FC Ingolstadt hinter dem begehrten 16. Rang. Mit Freiburg und Schalke warten jedoch zwei schwere Gegner zum Saisonabschluss. Ich gehe davon aus, dass das Abenteuer Bundesliga auch für die „Schanzer“  nach zwei Jahren vorläufig endet (Abstiegsquote: 1.20).

Die Relegationshölle

Nur das Torverhältnis entscheidet im Moment zwischen Relegation und Klassenerhalt: Der HSV, Wolfsburg und Mainz haben derzeit 33 Punkte auf ihrem Konto. Aufgrund der schlechteren Trefferbilanz müsste aktuell der Bundesliga-Dino in die Relegation. In die Saison-Verlängerung mussten die „Rothosen“ auch bereits 2014 und 2015. Allzu gut sind die Last-Minute-Entscheidungen noch in Erinnerung. Diese Erfahrungen könnten jedoch jetzt ein Vorteil sein. Denn es gilt, bis zum Schluss voll konzentriert zu bleiben und Ruhe zu bewahren. Mit Mainz und Wolfsburg geht’s für den HSV noch gegen zwei direkte Konkurrenten. Die Gisdol-Elf hat es damit noch selbst in der Hand, den Klassenerhalt nach 34. Spieltagen zu fixieren (Abstiegsquote: 8.00). Eine entscheidende Rolle im Abstiegskampf kommt auch Eintracht Frankfurt zu. Denn sowohl die „Werkself“, als auch die Mainzer müssen noch gegen die Hessen antreten. Damit decken sich zwei der drei noch verbliebenen Gegner der beiden Kontrahenten. Darüber hinaus wartet auf die Schmidt-Elf noch das Gastspiel in Köln, während Wolfsburg zuhause M’Gladbach empfängt. Für mich haben Lasogga und Co. die besten Chancen, den Verbleib in der Bundesliga ohne Umweg über die Relegation zu schaffen. Nicht nur, weil sie gegen beide direkten Kontrahenten antreten, sondern auch, weil sie noch zwei Heimspiele vor sich haben. Zwischen Mainz (Abstiegsquote: 10.00) und Wolfsburg (Abstiegsquote: 9.00) wird es ein spannendes Fernduell, wobei ich den Karnevalsverein vorne sehe.

Das Restprogramm im Überblick:

FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg Hamburger SV
 Hamburger SV (A)  Eintracht Frankfurt (A)  FSV Mainz 05 (H)
 Eintracht Frankfurt (H)  Borussia Mönchengladbach (H)  FC Schalke 04 (A)
 1. FC Köln (A)  Hamburger SV (A)  VfL Wolfsburg (H)

Meine Wettempfehlungen:

Tagged with: ,
Veröffentlicht in Fußball
One comment on “Bundesliga: Abstiegskampf pur!
  1. […] noch so spannend: Sowohl im Kampf um das Fixticket für die Champions League, als auch am Tabellenende kommt es dieses Wochenende zu direkten Duellen. Wir haben alle Infos zu den Highlights des […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
ARIZONA CARDINALS – DALLAS COWBOYS

Die Cowboys gewinnen: Quote 1.66

Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: