Ski-WM: Auf Medaillenjagd in St. Moritz

FIS Medaillen Gold Silber BronzeWintersport-Fans freuen sich bereits: Von 7. bis 19. Februar kämpfen die Ski-Asse in St. Moritz wieder um Gold, Silber und Bronze. Wir haben alle Informationen zu den Titelkämpfen für euch, inklusive Terminplan, Favoritencheck und Wettempfehlungen!

Quick-Facts zur WM:

  • 44. Alpine Ski-WM
  • St. Moritz ist zum fünften Mal Austragungsort
  • Etwa 600 Athleten aus mehr als 70 Ländern
  • Titelentscheidungen in 6 Disziplinen (Abfahrt, Super-G, Riesentorlauf, Slalom, Kombination, Team)
  • Etwa 140.000 Zuseher

St. Moritz: Ein historischer Ski-Ort

Wo vor mehr als 150 Jahren der Wintersport „erfunden“ wurde, kämpfen die Ski-Asse jetzt um das begehrte Edelmetall. Und ein Spektakel ist garantiert. Denn alle Rennen enden im gleichen Ziel, dem Salastrains. Zudem können die Zuseher entlang der gesamten Strecke am Hausberg Corviglia zusehen. Ein Highlight ist mit dem „Freien Fall“ der Abfahrtsstart der Herren. Die Athleten erreichen bei einem Gefälle von 100 % innerhalb von sechs Sekunden Geschwindigkeiten von etwa 140 km/h. Der Damenstart „Britannia“ wurde neu errichtet und ist nicht weniger spektakulär.

Das Programm der Ski-WM:

Datum Startzeit Bewerb Titelverteidiger
7. Februar 2017 12:00 Uhr Super-G Damen Anna Veith (AUT)
8. Februar 2017 12:00 Uhr Super-G Herren Hannes Reichelt (AUT)
10. Februar 2017 10:00 Uhr
13:00 Uhr
Kombi-Abfahrt Damen
Kombi-Slalom Damen
Tina Maze (SLO)
11. Februar 2017 12:00 Uhr Abfahrt Herren Patrick Küng (SUI)
12. Februar 2017 12:00 Uhr Abfahrt Damen Tina Maze (SLO)
13. Februar 2017 10:00 Uhr
13:00 Uhr
Kombi-Abfahrt Herren
Kombi-Slalom Herren
Marcel Hirscher (AUT)
14. Februar 2017 12:00 Uhr Teamevent Österreich
16. Februar 2017 9:45 Uhr
13:00 Uhr
Riesentorlauf Damen 1. Durchgang
Riesentorlauf Damen 2. Durchgang
Anna Veith (AUT)
17. Februar 2017 9:45 Uhr
13:00 Uhr
Riesentorlauf Herren 1. Durchgang
Riesentorlauf Herren 2. Durchgang
Ted Ligety (USA)
18. Februar 2017 9:45 Uhr
13:00 Uhr
Slalom Damen 1. Durchgang
Slalom Damen 2. Durchgang
Mikaela Shiffrin (USA)
19. Februar 2017 9:45 Uhr
13:00 Uhr
Slalom Herren 1. Durchgang
Slalom Herren 2. Durchgang
Jean-Baptiste Grange (FRA)

Die Favoriten

Über Gold, Silber und Bronze entscheiden oft nur wenige Sekundenbruchteile. Der Favoritenkreis ist vor allem in den Speed-Disziplinen groß. Bei den Damen geht hier Lokalmatadorin Lara Gut als größte Medaillen-Anwärterin ins Rennen: Mit drei Siegen in vier Rennen gilt sie vor allem im Super-G als die Gejagte. Doch auch in der Abfahrt hat sie in der aktuellen Saison bereits mehrere Top-Platzierungen vorzuweisen. Im Slalom führt der Titel bei den Damen wohl nur über Mikaela Shiffrin. Das Ausnahmetalent stand bereits in fünf Saisonrennen ganz oben. Zudem setzte sie sich zuletzt auch beim City-Event in Stockholm durch. Bei den Herren ist vor allem in der Abfahrt Spannung garantiert. In der Königsklasse konnten wetterbedingt nur wenige Rennen ausgetragen werden. Am Ende stand immer ein anderer Athlet ganz oben am Podium. Medaillenchancen sehe ich für Kjetil Jansrud (Siegquote: 7.00) sowie die italienischen Speed-Asse wie Peter Fill (8.00), Dominik Paris (9.00) sowie die rot-weiß-roten Abfahrer Hannes Reichelt (8.00), Matthias Mayer (17.00) oder Max Franz (17.00). Auch Beat Feuz ist mit Heimvorteil der große Coup zuzutrauen (4.50).  Im Slalom erwarte ich ein Duell zwischen Marcel Hirscher und Hendrik Kristoffersen. Die beiden matchen sich bereits die komplette Saison. Kommen sie ins Ziel führt der Sieg wohl nur über diese beiden Stangen-Artisten.

Meine Wettempfehlungen:

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Ski Alpin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages

EINTRACHT BRAUNSCHWEIG -
VFL WOLFSBURG


Beide Teams erzielen mind. 1 Tor: Quote 1.84

Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: