EURO 2016: Kleines Island vs. La Grande Nation!

Fußball-EM 2016 - Frankreich vs. Island Viertelfinale 3. Juli

Es war die bislang größte Sensation bei dieser EURO und eine der unglaublichsten Geschichten der Fußball-Historie. Das kleine Island eliminierte das große England. Nun geht die Saga weiter…

Frankreich – Island (21:00 Uhr, Paris/Saint-Denis) #FRAISL

Islands Fußballmärchen geht in die Verlängerung. Das Land mit so vielen Einwohnern wie Linz und Innsbruck zusammen, hat nur hundert Fußballprofis. 23 von ihnen erleben vermutlich gerade den Sommer ihres Lebens. Die Insulaner stehen als kleinstes Teilnehmerland ungeschlagen im Viertelfinale und eliminierten zuvor England, das Mutterland des Fußballs! „Jetzt kommt eine noch größere Chance“, sagt Trainer Heimir Hallgrimsson: „Wenn wir uns gut vorbereiten und mit der gleichen Einstellung spielen, können wir jeden schlagen.“ Nun geht es gegen den Gastgeber, gegen La Grande Nation! Und der Druck gegen den Underdog liegt eindeutig bei der Équipe Tricolore. Ein Scheitern im Heimturnier, gegen eine Mannschaft die von einem Zahnarzt trainiert wird, wäre ein Desaster. Doch Frankreich tut sich gegen die Kleinen schwer. Auch Rumänien (2:1) und Albanien (2:0) boten in der Gruppenphase ein eher überschaubares Niveau. Gegen die Schweizer kamen Payet & Co. nicht über ein torloses Remis hinaus.

Und gegen Irland bekam die Deschamps-Elf in der ersten Hälfte gar nichts auf die Reihe, ehe eine taktische Änderung (Griezmann ins Sturmzentrum) zum Erfolg führte. Frankreich geht als haushoher Favorit in dieses Duell und dürfte sich dennoch äußerst schwer tun. Das letzte Duell mit den Wikingern liegt knapp vier Jahre zurück. Island führte dank Toren von Bjarnason und Sigþórsson zur Halbzeit mit 2:0, ehe es den Franzosen doch noch gelang das Spiel mit drei Toren zu drehen. Island-Coach Hallgrimsson zeigt sich vor dem Viertelfinal-Duell gegen den Gastgeber realistisch: „Wir können das beste Spiel unseres Lebens spielen und immer noch gegen Frankreich.“ Gylfi Sigurðsson relativiert: „Ich erwarte eine gute französische Mannschaft, ähnlich wie England“, sagt der Offensivakteur mit einem Augenzwinkern. Und wie die Wikingersaga mit England endete ist bekannt…

Die unbekümmerten Nordmänner haben viele Fanherzen während der EURO im Sturm genommen. Aber schlussendlich wird die Saga Sonntagnacht wohl zu Ende sein. Die Deschamps-Elf nimmt die schwere Hürde und kommt ins Halbfinale.

Unsere Wettempfehlung:

Frankreich gewinnt und es fallen im Spiel insgesamt weniger als 3,5 Tore (1.85)

 

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
EV VIENNA CAPITALS – EHC BLACK WINGS LINZ

Es fallen mehr als 5,5 Tore: Quote 1.90

Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: