Gruppe D: ¡Vamos Roja!

Fußball-EM 2016 Gruppe D - Spanien, Kroatien, Türkei, Tschechien2008, 2012 und 2016? Der größte Favorit um den Gruppensieg ist ganz klar der Titelverteidiger von der Iberischen Halbinsel. Dahinter dürfte es eng hergehen. Bei einem perfekten Verlauf könnte auch Kroatien von ganz oben lachen. Wer auch immer am Ende als Erster ins Achtelfinale aufsteigt, darf sich freuen. Denn es wartet einer der Gruppendritten.

Fußball-EM 2016, Trikot SpanienSPANIEN
Als Titelverteidiger in der Vorrunde ausgeschieden – die Enttäuschung nach der WM 2014 war groß. Genauso wie der Ruf nach Veränderung. Doch der Verband setzte weiterhin auf Erfolgstrainer Vicente del Bosque. Und der brachte die „Selección“ wieder in die Spur: Zum Quali-Auftakt noch gegen die Slowakei verloren, folgten neun Siege. In Frankreich wollen jetzt alle den 3. EM-Triumph in Folge.

Der Trainer: Er hat so gut wie alles gewonnen – Meister, Supercup, Champions League, Weltpokal sowie Welt- und Europameister. Der 65-Jährige steht für Erfolg.

Unser Tipp: Sergio Ramos, Fàbregas, Morate und Co. lehren den Gegnern wieder das Fürchten. Die „Furia Roja“ übersteht die Gruppenphase. Dann ist alles drin.

 

Fußball-EM 2016, Trikot KroatienKROATIEN
Mandžukić, Rakitić, Modrić – die drei Superstars können Spiele im Alleingang entscheiden! Mit nur einer Niederlage in einer Gruppe mit Italien bewiesen sie in der Qualifikation ihre Stärke.

Unser Tipp: Das Duell gegen Spanien wird zum „Endspiel“. Ihr bestes EM-Resultat – 1996 und 2008 zog die Truppe mit den Schachbrett-Trikots ins Viertelfinale ein – werden sie aber nicht übertreffen.

 

 

Fußball-EM 2016, Trikot TschechienTSCHECHIEN
Die Erfolgsformel ist einfach: ein starkes Kollektiv rund um Altmeister Tomáš Rosický. So stürmte Tschechien zum Quali-Gruppensieg, ließ dabei niemand Geringeren als die Niederlande hinter sich. Die Türkei kennt man bereits aus der Qualifikation.

Unser Tipp: In der Außenseiterrolle kann die Vrba-Elf für spannende Matches sorgen. Für den neuerlichen Einzug ins Viertelfinale wird’s jedoch nicht reichen.

 

 

Fußball-EM 2016, Trikot TürkeiTÜRKEI
Bei der letzten EM-Teilnahme stürmten die „Halbmond-Sterne“ bis ins Halbfinale. Das war 2008. Vier Jahre später scheiterte man bereits an der Qualifikation. Als bester Gruppendritter hat’s jetzt wieder über den Umweg Play-off geklappt. Und die Ziele sind hochgesteckt.

Unser Tipp: Zwar gilt die Mannschaft von Fatih Terim auch nur als Außenseiter, doch in dieser Gruppe ist alles möglich.

 

 

Die Spiele der Gruppe D:

12. Juni 15:00 Uhr Türkei – Kroatien
13. Juni 15:00 Uhr Spanien – Tschechien
17. Juni 18:00 Uhr Tschechien – Kroatien
17. Juni 21:00 Uhr Spanien – Türkei
21. Juni 21:00 Uhr Kroatien – Spanien
21. Juni 21:00 Uhr Tschechien – Türkei
Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
FORTUNA DÜSSELDORF – 1. FC NÜRNBERG

Düsseldorf gewinnt mind. eine Halbzeit: Quote 1.65

Promotions


Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: