U21-EM-Halbfinale: Wird Portugal zum DFB-Stolperstein?

605x170_blog_soccer_135Da waren’s nur noch vier: Am Samstag steht bei der U21-EM das Halbfinale auf dem Programm. Und Fußballfans freuen sich auf einen absoluten Kracher, wenn sich Deutschland mit den Altersgenossen aus Portugal misst. Und auch das zweite Duell zwischen Dänemark und Schweden verspricht Spannung pur! Wer gewinnt das Skandinavien-Duell? Hier gibt’s die Vorschau, Wetttipps inklusive!

Portugal – Deutschland

Nach dem WM-Triumph im Vorjahr visiert die deutsche U21 nun klar den nächsten Titel an. Kein Wunder, wenn man gestandene Jungprofis wie CL-Sieger Marc-André ter Stegen, Liverpool-Kicker Emre Can, S04-Supertalent Max Meyer oder Hoffenheims Goalgetter Kevin Volland in seinen Reihen weiß. Aber auch die Portugiesen möchten nun zum zweiten Mal nach 1994 den Sprung ins Finale einer U21-EM schaffen. Mit Ausnahme von 2004 (3. Platz) scheiterten die Iberer stets in der Gruppenphase oder bereits in der Qualifikation. Aktuell schafften Ronaldos Erben das Kunststück, mit lediglich zwei erzielten Toren die Vorrunde zu überstehen. Deutschland indes scheint eine Art Lieblingsgegner zu sein. 2011 siegte eine portugiesische U21 in Portimao mit 4:2. Auch bei EM-Endrunden (2004 und 2006) gingen die Iberer stets als Sieger vom Platz. Dennoch besitzt die deutsche Mannschaft die größere Qualität und stärkere, sowie erfahrenere Einzelspieler. Im Vorfeld hat man nur vom Titel gesprochen und somit darf und wird sich die DFB-Elf auch gegen Portugal keine Blöße geben.

Unsere Wettempfehlung:

Dänemark – Schweden

Eine skandinavische Mannschaft steht fix im Finale! Bleibt abzuwarten wer sich letztendlich im „Wikingerduell“ durchsetzt. Nach 23-jähriger Durststrecke haben die Dänen nicht nur eine EM-Gruppenphase überstanden, sondern möchten auch erstmals ins Endspiel. Mit Ausnahme der 0:3-Pleite gegen Deutschland wusste „Danish Dynamite“ auch bislang voll zu überzeugen. Gastgeber Tschechien wurde mit 2:1 niedergerungen und auch die favorisierten Serben wurden mit 2:0 besiegt. Doch auch die Schweden wittern die ganz große Sensation. Von den vergangenen vier Duellen mit der dänischen U21 hat Schweden kein einziges Spiel verloren. Vor allem die Flügelspieler Sam Larsson vom SC Heerenveen und ManCity-Stürmer John Guidetti könnten die dänische Defensive vor Probleme stellen. Erst kurz vor Beginn der Europameisterschaft trafen die beiden Mannschaften zuletzt aufeinander. Man trennte sich 2:2-Unentschieden. Ein Ergebnis, das auch diesmal nicht unrealistisch erscheint. In der Verlängerung ist dann wohl alles möglich…

Unsere Wettempfehlung:

Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages

EINTRACHT FRANKFURT – BORUSSIA DORTMUND


Beide Teams erzielen mindestens 1 Tor: Quote 1.81

Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: