Bundesliga: Vorschau zum 12. Spieltag

Fußball BundesligaDie Länderspielpause ist vorbei, jetzt kehrt wieder Liga-Alltag ein. Und da stehen am Wochenende wieder heiße Duelle am Programm. Wir haben die Vorschau auf die Topmatches des Spieltages für euch – wie immer mit Wettempfehlungen unserer Experten!

FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Auch nach dem Trainerwechsel läuft’s bei den „Knappen“ noch nicht ganz nach Wunsch. In sechs Spielen unter Roberto di Matteo gab es drei Siege und drei Niederlagen. Und dabei holten Huntelaar und Co. stets im eigenen Stadion die Dreier. Gute Vorzeichen also vor dem Gastspiel der Werkself. Allerdings waren auch die Siege alles andere als überzeugend. Die Taktik des Schweizer Coach sieht eine kontrollierte Defensive vor, davon ist jedoch noch nicht allzu oft etwas zu sehen. Doch die braucht es jetzt. Denn die „Wölfe“ kommen mit einem Vereinsrekord nach Gelsenkirchen: Acht Pflichtspiele in Serie gewonnen – nicht einmal in der Meistersaison anno 2009 gelang dieses Kunststück. Und auch die Torlaune lässt die Schalker Hintermannschaft zittern. Denn nur die Über-Bayern versenkten den Ball öfter als die Hecking-Elf im gegnerischen Tor! Ich setze daher auch am Samstag wieder auf zahlreiche Treffer. Zwar spielt der Gastgeber mit den Fans im Rücken, dennoch zweifle ich daran, dass angesichts der aktuellen Form der nächste Heimsieg eingefahren werden kann.

Meine Wettempfehlung:

Es fallen 4 Tore (4.87)

Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen (Samstag, 15:30 Uhr)

Nur zwei Punkte trennen die Kontrahenten dieses Duells. Dennoch treffen zwei unterschiedliche Spielweisen aufeinander: Auf der einen Seite der kompakte Defensivfußball von Hannover. Nur Bayern und Borussia Mönchengladbach mussten noch weniger Gegentore hinnehmen. Dazu kommt, dass die Offensive immer besser funktioniert. So gewinnen die „Roten“ mittlerweile auch auswärts. Nicht unverdient daher die aktuelle Platzierung auf Rang 4. Bei den Gästen wird auf der anderen Seite das offensive Pressing praktiziert. Feierte Roger Schmidt damit in Salzburg in der vergangenen Saison noch einen Sieg nach dem anderen, funktioniert dies bei der Werkself noch nicht in diesem Ausmaß. Aktuell kämpft die Werkself mit einem Torfluch, in drei Spielen erzielte sie nur ein Tor. Zudem kommt die schlechte Bilanz in Hannover – der letzte Auswärtserfolg datiert von September 2007. Ich erwarte zwar einen engen Kampf, dennoch wird sich der Gastgeber mit der besseren Formkurve am Ende durchsetzen.

Meine Wettempfehlung:

Hannover 96 schießt das erste Tor (2.29)

Hamburger SV – Werder Bremen (Sonntag, 15:30 Uhr)

Auch Derby-Stimmung herrscht an diesem Spieltag! In Hamburg kommt’s zum 101. Nord-Derby. Dabei treffen jedoch zwei Abstiegskandidaten aufeinander. Beide Teams wechselten in der aktuellen Saison mangels Erfolg bereits ihre Trainer aus – mit unterschiedlichen Wirkungen. Während der Bundesliga-Dino auch unter Josef Zinnbauer noch nicht zur Kontinuität gefunden hat, feierte Werder Bremen mit Viktor Skrypnyk zuletzt drei Siege in Serie, Pokal inklusive. Vom letzten Tabellenplatz kämpfen sich die „Grün-Weißen“ so bereits auf einen Relegationsplatz vor. Mit diesem kleinen Erfolgslauf kommt Bremen jetzt nach Hamburg. Und dort funktioniert vor allem offensiv gar nichts. In 11 Spielen konnten van der Vaart und Co. den Ball lediglich vier Mal im gegnerischen Tor versenken – Liga-Negativrekord! Mit dem wachsenden Selbstvertrauen der Gäste wird es auch im so wichtigen Derby schwierig, zu punkten. Ich erwarte einen weiteren Erfolg der Bremer.

Meine Wettempfehlung:

Bremen schießt das erste Tor und gewinnt (4.12)

 

Tipp: Kombiniert die Wettempfehlungen und erhöht eure Gewinnchancen noch weiter! Bei unserer Bundesliga-Kombi wartet etwa das 45,95-Fache des Einsatzes!

FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg Es fallen 4 Tore 4.87
Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen Hannover 96 schießt das erste Tor 2.29
Hamburger SV – Werder Bremen Bremen schießt das erste Tor und gewinnt 4.12
Gesamtquote: 45.95

 

Jetzt Kombi abgeben!
Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages

EINTRACHT FRANKFURT – BORUSSIA DORTMUND


Beide Teams erzielen mindestens 1 Tor: Quote 1.81

Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: