El Clásico: Duell der Superlative

Primera División El ClásicoDie ganze Fußball-Welt blickt am Samstag gespannt nach Madrid: Im Santiago Bernabéu wird um 18:00 Uhr das erste „El Clásico“ der Saison angepfiffen. Und schon vor dem Spiel ist fix: Es ist ein Duell der Rekorde. Wir haben die Fakten zum gespannt erwarteten Kracher.

„El Clásico“ in Zahlen:

  •  228 Pflichtspiele absolvierten Real Madrid und der FC Barcelona bisher gegeneinander.
  • Mit 91 Siegen führt das „Weiße Ballett“ die Statistik an, die Katalanen liegen bei 88 Triumphen.
  • In der ewigen Bestenliste der Top-Scorer liegt Lionel Messi mit 21 Treffern auf Platz 1. Cristiano Ronaldo erzielte bisher 13 Tore.
  • Barcelona hat seit 27. April 2011 in jedem Duell getroffen, Real Madrid seit 3. Mai 2011.
  • Der letzte „Clásico“ stieg am 16. April 2014 im Finale der Copa del Rey. Damals setzte sich Madrid mit 2:1 durch.
  • Lionel Messi erzielte am zuletzt sein 250. Tor in der Primera División. Damit fehlt im nur noch ein Treffer auf den Rekord von Telmo Zarra. Und den könnte er ausgerechnet im Wohnzimmer des Erzrivalen knacken.
  • 15 Tore hat Cristiano Ronaldo in den ersten 8 Spieltagen erzielt – das gelang bisher noch keinem Spieler.
  • 4 Monate: So lange durfte Luis Suárez nach seiner Beißattacke bei der WM nicht spielen. Und ausgerechnet vor dem wichtigsten Spiel steht er vor seinem Comeback. Bereits bei Testspielen seiner Nationalmannschaft stellte er seine Topform unter Beweis.

Mehr als ein Spiel
In diesem Duell stehen weit mehr als drei Punkte im Titelkampf auf dem Spiel. Im Clásico“ geht es seit jeher um das Prestige. Bei kaum einem anderen Match stehen mehr Topspieler am Feld – alle großen Fußballer haben schon für einen der beiden Klubs gespielt. Real Madrid hat mit Ronaldo, Bale oder Rodriguez eine hochwertige Offensive. Spürbar ist jedoch der Abgang von Mittelfeldressigeur Xabi Alonso. Dazu kommen immer wieder die groben Patzer von Iker Casillas. Barça hat nach der vergangenen titellosen Saison stark aufgestockt. Die neue Defensive bisher immer noch makellos.

Fix ist: Es wird ein hochdramatisches Spiel. Ich erwarte mir beim Klassiker einen Schlagabtausch von der ersten bis zur letzten Minute. Cristiano Ronaldo ist in Hochform. Dazu kommt Lionel Messi, der ausgerechnet im Bernabéu den Allzeit-Torrekord brechen will. Und nicht vergessen werden darf Luis Suaréz. Der „Beißer“ brennt auf den ersten Einsatz für seinen neuen Klub. Sogar seine Aufstellung in der Startelf wird erwartet. Viele Tore werden die Fans denke ich nicht sehen. Zwar haben die „Königlichen“ die beste Offensive – bereits 30 Tore stehen auf dem Konto der Madrilenen – doch die Defensive der Katalanen hat in der laufenden Saison noch keinen Gegentreffer zugelassen.

Meine Wettempfehlungen:

 

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
PHILADELPHIA EAGLES – WASHINGTON REDSKINS

Die Eagles führen zur Halbzeit und gewinnen: Quote: 1.78

Promotions


Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: