A Kind of Magic: Die Teams der WM-Gruppe C

WM 2014 BrasilienHier sind die Geheimfavoriten zu Hause. Allen vier Teams wird bei der Vergabe des Goldpokals eine tragende WM-Rolle eingeräumt. Zugegeben, die Fußball-Zerstörer aus Griechenland dürften maximal jene des Punktelieferanten erhalten. Punkte, die für Kolumbien, Elfenbeinküste und Asienmeister Japan reserviert sind. Die vier Teams der Gruppe C im Kurzporträt.

KOLUMBIEN
„Los Cafeteros“ fährt wie 1994 als Geheimfavorit zur Weltmeisterschaft. Kurzer Blick ins Geschichtsbuch: Damals setzte selbst Legende Pelé auf Kolumbien. Doch die Truppe um Carlos Valderrama zerbrach unter dem Druck und den Unruhen im eigenen Land, das traurige Ende ist bekannt. Genau zwei Jahrzehnte später könnte es nun zum verdienten Happy End kommen.

Der Trainer: José Pékerman ist ein ausgewiesener Taktikfuchs und hat Argentinien zu drei U20-WM-Titeln geführt. Die Profis der „Albiceleste“ coachte der ehemalige Taxifahrer bis 2006. Verantwortlich für die Trennung: Jens Lehmanns Zettel.

Mein Tipp: Auch ohne „El Mágico“ Falcao kann Kolumbien allen Favoriten die Show stehlen. Der Titel wäre keine Sensation.

JAPAN
Das junge Zaccheroni-Team hat die Fans schon beim Confederations Cup begeistert. Vor allem das hochklassige 3:4 gegen Vizeeuropameister Italien ist allen noch in Erinnerung. Verzaubern uns Shinji Kagawa, Keisuke Honda und Co. erneut?

Mein Tipp: Wehe, wenn die Blauen Samurai in Fahrt sind! Die lahmen Beton-Griechen tun uns jetzt schon leid …

ELFENBEINKÜSTE
Eigentlich war alles angerichtet in Südafrika. Doch in der Horrorgruppe mit Brasilien und Portugal gab’s kein Durchkommen für Didier Drogbas Elefanten. Bei der 3. WM-Teilnahme in Folge soll nun erstmals der Aufstieg ins Achtelfinale gelingen.

Mein Tipp: Im schweren Auftaktspiel gegen Japan fällt bereits die Entscheidung im Kampf um Platz 2 hinter Kolumbien.

GRIECHENLAND
Seit dem EM-Coup hatten die stolzen Hellenen nur wenig Grund zur Freude: 2006 wurde die WM-Quali verpasst, 2008 bei der EM in Österreich setzte es drei Niederlagen, in Südafrika folgte ein mickriger Sieg über Nigeria und zwei weitere Pleiten.

Mein Tipp: Zauberfußball zeigen sie uns wieder nicht. Aber jeder wäre zufrieden, wenn Punkte aufs leere Konto kommen.

Tippvorschläge:

Die bet-at-home.com Weltmeister-Quoten:

Tagged with: , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball
One comment on “A Kind of Magic: Die Teams der WM-Gruppe C
  1. […] allen Favoriten die Show stehlen. Der Titel wäre keine Sensation.” (Nachzulesen in der WM-Vorschau vom 5. Juni). Die “Show” ist wohl allen noch in Erinnerung; James, Cuadrado und Co. spielten eine […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
ARIZONA CARDINALS – DALLAS COWBOYS

Die Cowboys gewinnen: Quote 1.66

Promotions







Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: