Bundesliga-Vorschau 18. Spieltag

Borussia Dortmund Marco ReusSie war hart und entbehrungsreich. Aber die fußballlose Zeit in der BuLi ist vorbei! Am Freitagabend eröffnen Borussia Mönchengladbach und Bayern München mit dem 18. Spieltag die Rückrunde. Dabei kommt es zum Topspiel zwischen dem Überraschungsdritten und dem bislang so souveränen Tabellenführer. Tags darauf gibt es das Niedersachsen-Derby mit dem VfL Wolfsburg und Hannover 96 sowie das Duell zwischen dem BVB und den seit Anfang November ungeschlagenen Augsburgern. Zum Abschluss des Rückrundenauftakts empfängt am Sonntag der HSV Schalke 04.

Borussia Mönchengladbach – Bayern München (Freitag, 20:30 Uhr)

In Gladbachs goldenen 70er Jahren, als Netzer aus der Tiefe des Raums kam und Beckenbauer den Libero offensiv interpretierte, begegneten sich Bayern und Borussia auf Augenhöhe. Unter Lucien Favre knüpfen die Fohlen – aktuell Tabellendritter – vorsichtig wieder an die Glanzzeiten vergangener Tage an. Denn nach der Niederlage am neunten Spieltag bei der Hertha hat Gladbach nach einer überragenden Hinrunde bis zur Winterpause bei sechs Siegen sowie zwei Remis nicht mehr verloren und darf sich berechtigte Hoffnungen auf Europa oder sogar die Champions League Millionen machen.

Doch Vorsicht! Mit dem FCB kommt das zur Zeit wohl stärkste Team der Welt in den Borussia Park. Die Guardiola-Elf, seit 41 Punktspielen ohne Niederlage, geht weiter auf Rekordjagd und will nach 5 Titeln nun als erster Verein überhaupt eine Saison ohne Niederlage beenden. Trotz holpriger Vorbereitung (0:3-Klatsche gegen Salzburg) sind die Bayern eine Klasse für sich und auch in diesem Spiel klarer Favorit. Trotzdem lässt der Test bei den Bullen erahnen, dass noch nicht alle Rädchen ineinander greifen. Gladbach aber ist zu Hause eine Macht, sodass uns ein Münchner Punktverlust nicht unmöglich erscheint.

Tippvorschlag:

Die Risikowette:

VfL Wolfsburg – Hannover 96 (Samstag, 15:30 Uhr)

Ungleiche Vorzeichen vor dem Niedersachsen-Derby! Während sich die Wölfe nach schleppendem Start bis zur Winterpause zu einem Top-Team mit Champions League Ambitionen entwickelt haben, zeigt die Tendenz bei Hannover eher nach unten. Das Team um Neo-Coach Tayfun Korkut steht als Tabellenvierzehnter mit nur vier Zählern Vorsprung auf dem Relegationsplatz. Europa war gestern, Klassenerhalt ist angesagt. Die Hecking-Elf indes holte aus den letzten neun Partien sechs Siege sowie drei Remis und schielt mit einem Auge bereits in Richtung Königsklasse.

Zudem wurden die ambitionierten Wölfe am Transfermarkt aktiv und überwiesen dem FC Chelsea mehr als 20 Mio. Euro für den von halb Europa gejagten Kevin de Bruyne. Mittelfristig will sich der Werksclub mit dem VW-Cash wieder unter den großen Clubs in Deutschland etablieren und dem Alleingang der Bayern nicht weiter tatenlos zusehen. Auch wenn ein Derby stets seine eigenen Gesetze kennt, spricht wenig dafür, dass das auswärts noch punktelose Hannover ausgerechnet beim mit de Bruyne nochmal verstärkten Lokalrivalen den Überraschungssieg einfährt. Die höhere Qualität der Gastgeber führt zu einem klaren Heimerfolg!

Tippvorschlag:

Die Risikowette:

Borussia Dortmund – FC Augsburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Der BVB geht wieder auf Punktejagd! Nachdem der Vizemeister und Champions League Finalist lange dem Anspruch gerecht wurde, Bayerns einziger Verfolger zu sein, folgten im letzten Hinrundendrittel Verletzungspech, Spannungsabfall und der Absturz auf Platz vier. Reus & Co. wollen auf jeden Fall die Champions League Plätze verteidigen und sich wohl auch wieder weiter nach oben orientieren. Dafür ist aber ein Dreier daheim gegen den sperrigen FC Augsburg nötig! Das könnte sich aber als schwierig erweisen.

Das Billig-Team von Markus Weinzierl (nach Braunschweig die Mannschaft mit dem geringsten Marktwert) konnte in der Hinrunde eine sensationelle Ausbeute einfahren, besitzt eine gute Defensivordnung und ein ausgezeichnetes Mannschaftsklima. Zudem sind Altintop & Co. seit 5 Spieltagen unbesiegt und mussten sich am 9. November einzig den Bayern geschlagen geben. Können die Dortmunder ihr Punktekonto erweitern oder spielen die Fuggerstädter den Spielverderber?

Tippvorschlag:

Die Risikowette:

Hamburger SV – FC Schalke 04 (Sonntag, 17:30 Uhr)

Wie so oft startete der HSV als selbst ernanntes Flaggschiff in der Regatta um die europäischen Plätze. Wieder enttäuschte er schwer, erlitt Schiffbruch und dümpelt im unteren Drittel herum. Nachdem der Klub nun aber in eine AG umgewandelt werden soll, herrscht beim Liga-Dino so etwas wie Aufbruchsstimmung. Das könnte auch die Profis am Feld beflügeln und dürfte vor allem in der Verteidigung bitter nötig sein, denn zusammen mit Hoffenheim gehört der HSV mit 38 Gegentoren zu den schwächsten Defensivreihen der Liga.

Die Defensive war in der Hinrunde ebenfalls die Achillesferse der Schalker. 28 Gegentore kassierten die Gelsenkirchener in den ersten 17 Spielen – der Grund, warum sie ihren eigenen Ansprüchen hinterherhinken. Die Knappen wirken auch nach der Winterpause  wenig inspiriert. Auf eine ernüchternde Testspielniederlage in Köln (1:2) folgte die Blamage bei Viertligist Rot-Weiß Oberhausen (0:1). Auf Schalke ist schon wieder Feuer am Dach! Immerhin scheint der niederländische Stürmerstar Klaas-Jan Huntelaar wieder fit. Der Hunter möchte den Verdrängungswettbewerb um die europäischen Plätze wieder spannend machen! Die königsblaue Jagdsaison ist wieder eröffnet! Und das Saisonziel heißt Champions League.

Tippvorschlag:

Die Risikowette:

Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
PHILADELPHIA EAGLES – WASHINGTON REDSKINS

Die Eagles führen zur Halbzeit und gewinnen: Quote: 1.78

Promotions


Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: