WM-Quali: Der Tag der Entscheidungen!

Im Blickpunkt der Fans: WM 2014 in BrasilienDie Hinspiele brachten schon so manche Überraschung: Bei der Rückrunde am Dienstag entscheidet sich nun, für wen der WM-Traum endgültig platzt und wer sich das Last-Minute-Ticket für Brasilien sichert. Wir haben die Vorschau inklusive Wettempfehlungen!

Rumänien – Griechenland (20:00 Uhr)

Die beste Ausgangssituation im Play-off hat nach dem Hinspiel Griechenland. Nach eher abwartendem Beginn feierten die Hellenen einen klaren 3:1 Erfolg. Rumänien steht damit vor einer schweren Aufgabe: Denn der Europameister von 2004 wird jetzt wieder seine bewährte Defensivtaktik anwenden. Schon in der Gruppenphase hielt die Mauer – nur vier Tore gelangen den Gegnern. Ich erwarte daher ein sehr defensives Auftreten der Gäste, bei dem die „Tricolorii“ kein Durchkommen finden wird.

Meine Wettempfehlung:

Rumänien erzielt ein Tor (2.35)

Kroatien – Island (20:15 Uhr)

Kampfgeist pur zeigten die skandinavischen Underdogs am Freitag, und wurden belohnt. Die Tür zur Endrunde steht immer noch offen. Die Elf von Niko Kovac steht dagegen schon gehörig unter Druck: Kroatien muss selbst für Tore sorgen, Gegentreffer jedoch vermeiden. Und angesichts der eher mageren Ausbeute in der Qualifikation – nur 12 Mal landete der Ball in 10 Spielen im Netz – ist die Offensive gefordert. Dennoch wird den Isländern die Sensation verwehrt bleiben und sich die „Karierten“ zur WM zittern.

Meine Wettempfehlung:

In der 2. Halbzeit fallen mehr Tore (1.70)

Schweden – Portugal (20:45 Uhr)

Es war der erwartete Schlagabtausch: Das späte Tor von Real-Superstar Cristiano Ronaldo brachte Portugal den nicht unverdienten Sieg. Und der Minimalerfolg könnte bereits die Vorentscheidung gewesen sein. Denn dass Gäste in Solna treffen, zeigten zuletzt Österreich und Deutschland. Und bei einer knappen Niederlage, könnte das ein oder andere Auswärtstor für die „Seleção“ entscheiden. Schweden ist also besonders gefordert und einmal mehr liegen alle Hoffnungen auf Zauberkünstler Zlatan Ibrahimović.

Meine Wettempfehlung:

Halbzeit/Endstand – X/1 (4.60)

Frankreich – Ukraine (21:00 Uhr)

Damit hätten wenige gerechnet. Die „Equipe Tricolore“ geht beim EM-Gastgeber unter, wirkt ideenlos. Franck Ribéry und Co. müssen damit beim Rückspiel eine Katastrophe verhindern – 1994 fand letztmals eine WM ohne Frankreich statt. Doch die Aufgabe scheint auch mit Heimvorteil kaum lösbar: Die ukrainische Defensive ist schwer zu durchdringen, schon seit 8 Spielen ohne Gegentor. Und angesichts des Auftritts der Deschamps-Elf am Freitag sehe ich den Flieger nach Brasilien ohne „Les Bleus“ abheben.

Meine Wettempfehlung:

Handicap-Sieg Ukraine (2.90)

Tagged with:
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages

EINTRACHT BRAUNSCHWEIG -
VFL WOLFSBURG


Beide Teams erzielen mind. 1 Tor: Quote 1.84

Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: