WM-Quali-Vorschau, Teil 2: Europa von F bis I

9 Gruppen, 50 Spiele, hunderte Gewinnchancen! Habt ihr das Bier schon eingekühlt? Die kommenden Fußball-Tage stehen wieder ganz im Zeichen der WM-Qualifikation. Zur Erinnerung, den Flieger Richtung Copacabana gebucht haben bislang: Argentinien, Japan, Australien, Iran, Südkorea, Italien, Niederlande, Costa Rica und Klinsis US-Boys. Wer die Sitzreihen auffüllt, und wer sich noch Hoffnungen auf einen Last-Minute-Platz machen darf, verraten wir euch jetzt. Wir beleuchten die Uefa-Gruppen F bis I.

Nach dem überraschenden Ausrutscher der Russen in Nordirland (0:1) ist die Gruppe F wieder etwas offener, Portugal zurück im Rennen um die direkte Qualifikation. Derzeit trennt das Spitzenduo nur ein Punkt. Und dabei wird es auch bleiben. Es käme einem Wunder gleich, wenn Arshavin und Co. den Vorsprung in Luxemburg und Aserbaidschan noch verspielen. Also eine WM ohne Ronaldo? Keine Sorge, liebe Fans, im Play-off werden die Südländer nachrücken. Setzliste sei Dank …

Wettvorschlag:

Ein richtiges Herzschlagfinale wartet in der Gruppe G auf euch: Bosnien und Griechenland liegen mit jeweils 19 Punkten vorne. Vieles spricht aber für die erstmalige WM-Teilnahme des 1992 gegründeten Staates. Denn wie bereits in Teil 1 erwähnt, zählt am Ende die bessere Tordifferenz – und da haben Džeko, Ibišević und Co. bereits ganze Arbeit geleistet: Der Vorsprung beträgt aktuell satte 15 Treffer. Letzter Stolperstein der Legionärstruppe ist das abschließende Match in Litauen.

Wettvorschlag:

Müssen Englands Fans im Sommer 2014 zuhause bleiben? Auch in der Gruppe H ist noch alles offen. Vier Teams können sich noch für den kostenlosen Samba-Kurs einschreiben: Neben den Insel-Kickern (16 Punkte) auch Underdog Montenegro, die Ukraine (je 15) und Polen (13). Letztere brauchen aber dringend Tore von BVB-Star Lewandowski. Denn das Restprogramm führt den Co-Gastgeber der EM 2012 nach Kharkiv und Wembley. Ein guter Zeitpunkt also, um offene Rechnungen zu begleichen.

Wettvorschlag:

Nur auf den ersten Blick spannend ist die Gruppe I mit den Giganten Spanien und Frankreich. Das Duo ist punktegleich, die ballverliebten Iberer haben jedoch eine Partie mehr zu absolvieren – und eine Überraschung ist da eher nicht drin: Auf die „Furia Roja“ warten Heimspiele gegen Weißrussland und Georgien. Der Equipe Tricolore von Weltmeister Didier Deschamps bleibt aber zumindest die Aussicht auf einen angenehmen Play-off-Gegner. Setzliste sei Dank …

Wettvorschlag:

Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
DEUTSCHLAND – ITALIEN

Deutschland führt zur Halbzeit: Quote 1.46
Promotions
Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: