Wimbledon: Tag 2 in der Vorschau

WimbledonNach dem heutigen Auftakt erwartet uns auch am Dienstag ein dichtes Programm. Im Einsatz sind unter anderem die Topfavoriten Novak Djokovic und Serena Williams. Dazu schlagen die größten deutschen Hoffnungen Haas, Kohlschreiber, Kerber und Lisicki auf. Wer in die 2. Runde einzieht, und was sich sonst noch so tut – das verrate ich euch jetzt!

Novak Djokovic (1) vs. Florian Mayer
Es gibt leichtere Erstrunden-Aufgaben. Im Normalfall ist für den Olympia-Boykottierer nichts zu holen. „Nole“ ist der Titelfavorit Nummer eins bei den Bookies und hat seinen 2. Wimbledon-Titel nach 2011 im Visier. Fans werden sich erinnern, das Match ist eine Neuauflage des letztjährigen Viertelfinals. Damals ging der Bayreuther glatt mit 4:6, 1:6, 4:6 unter.

Ich tippe auf: Unter 29,5 Games (1,75)

Tommy Haas (13) vs. Dimitri Tursunov
Es gibt leichtere Erstrunden-Aufgaben. Der Russe ist ein ausgewiesener Rasenspezialist und hat auf dem grünen Untergrund bereits zwei ATP-Turniere gewonnen (2009 Eastbourne, 2011 s‘Hertogenbosch). Tommy Haas sollte – trotz der misslungenen Titelverteidigung in Halle – hier aber zu favorisieren sein und sich durchsetzen. Es könnte jedoch knapp werden.

Ich tippe auf: 4 oder mehr Sätze (2,35)

Angelique Kerber (7) vs. Bethanie Mattek-Sands
Es gibt leichtere Erstrunden-Aufgaben. Der Paradiesvogel aus den Staaten stand heuer schon im Endspiel von Kuala Lumpur und im Halbfinale von Stuttgart. Zuletzt schockte sie die Tennis-Welt in Roland Garros, als sie die Paris-Königin von 2011, Li Na, rauswarf. Erst im Achtelfinale war – wie für Kerber – Endstation. Auf den Sieger des Duells wartet mit der Estin Kanepi voraussichtlich ein weiterer harter Brocken.

Ich tippe auf: 3 Sätze (2,20)

Sabine Lisicki (23) vs. Francesca Schiavone
Es gibt leichtere Erstrunden-Aufgaben. Deutschlands vielleicht größte Hoffnung muss gleich zum Auftakt gegen eine French-Open-Siegerin ran, die auch auf Rasen glänzt: 2009 kämpfte sich die Italienerin bis ins Wimbledon-Viertelfinale, im Vorjahr immerhin bis in die Runde der letzten 16.

Ein Abo auf das Erreichen der zweiten Turnierwoche hat Sabine Lisicki: Die in Florida lebende Troisdorferin erreichte bei ihren letzten drei Teilnahmen immer mindestens das Viertelfinale. Doch heuer wird früher Schluss sein, wetten?

Ich tippe auf: 2:1-Sieg Schiavone (4,00)

Meine weiteren Picks:

HERREN-EINZEL
Haider-Maurer vs. Soeda: Sieg Haider-Maurer (2,90)
Querrey (21) vs. Tomic: Sieg Querrey (1,65)

DAMEN-EINZEL
Kirilenko (10) vs. Robson: Handicap Robson + 1,5 Sätze (1,80)
Pavlyuchenkova (21) vs. Pironkova: Sieg Pironkova (1,75)

HERREN-DOPPEL
Mirnyi/Tecau (7) vs. Meffert/Oswald: 3:0-Sieg Mirnyi/Tecau (1,70)
Fognini/Starace vs. Brands/Rosol: Sieg Brands/Rosol (1,80)

DAMEN-DOPPEL
Janković/Lučić-Baroni vs. Chan/Medina Garrigues (15): Sieg Janković/Lučić-Baroni (1,80)

Jetzt Winner vorbereiten!
Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Tennis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wette des Tages
TOTTENHAM HOTSPUR – LIVERPOOL FC

Tottenham spielt nicht zu Null: Quote: 1.32

Promotions


Willkommen in unserer Community!

Sportfan? Dann bist du hier richtig. Profitiere von unseren Experten-Tipps und diskutiere mit. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Folge unserem Blog und du erhälst automatisch eine Benachrichtigung über neue Beiträge!

Newsletter abonnieren
Mit unserem Newsletter bist du immer up-to-date und erhältst die Quoten zu den aktuellen Topevents. Einfach im Wettkonto unter Einstellungen abonnieren!
Jetzt Newsletter abonnieren!
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: